Frühling im Kamptal: Wein & Kultur

Frühling im Kamptal: Wein & Kultur

WEIN & KULTUR im Frühling: KAMPTAL


Wein und Kultur sind im Kamptal traditionell stark besetzt. Im Frühling stehen einige Top-Veranstaltungen wie "Eröffnung Kultur in Langenloiser Höfen", die "Präsentation der Langenloiser Weinchampions", der "Weinfrühling" oder die "Tour de Vin". Ein buntes Frühlingsprogramm für vinophile Genießer.


Eröffnung Kultur in Langenloiser Höfen und Präsentation der Langenloiser Weinchampions 2017


Dass in Langenlois auf gutem Boden nur Bestes gedeiht, dafür sprechen zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen bei Weinverkostungen. Österreichs größte Weinstadt hat aber auch ihren eigenen Weinwettbewerb: Zum Start in ein genussvolles Weinfrühling-Wochenende werden die Langenloiser Weinchampions gekürt! Die Präsentation und gleichzeitige Eröffnung der Reihe „Kultur in Langenloiser Höfen“ findet am Donnerstag, 27. April in einem der schönsten Höfe von Langenlois statt.

Im wunderschönen Ambiente des Harrerhofs wird an diesem Abend die Gruppe Cremser Selection für die feine, zu Wein und Terroir passende, musikalische Umrahmung sorgen. Dazwischen wird Bestseller-Autor Radek Knapp mit kurzen Lesungen das Publikum unterhalten. Die Österreichische Weinkönigin Christina I. übergibt die Urkunden an die Siegerwinzer. Außerdem gibt es von jeder der fünf Kategorien die besten drei Weine zu verkosten. Das „Café & Wein“ kredenzt dazu kulinarische Schmankerl. Alles zusammen ein glanzvoller und kulinarischer Auftakt zu „Kultur in Langenloiser Höfen 2017“, die Veranstaltungsreihe wird von Vbgm. Leopold Groiß feierlich eröffnet. Begrüßung durch Kulturstadträtin Brigitte Reiter, durch den Abend führt Moderator Fritz Gillinger.

WEIN.KULTUR.LANGENLOIS
Donnerstag, 27. April, 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Harrerhof (3550 Langenlois, Bahnstraße 6)
Eintritt: Vorverkauf € 25,00 / Abendkasse € 30,00 inkl. 1 Glas Sekt, Weinverkostung und Kulinarik
Vorverkauf: Büro KulturLangenlois, Rathausstraße 4, Tel. 02734/3450

Weinfrühling Kamptal | Kremstal | Traisental


Rund 220 Winzer aus dem Kamptal, dem Kremstal und dem Traisental laden am Samstag, 29., und Sonntag, 30. April, zur Verkostung des neuen Jahrgangs. Mit einem einzigen Ticket ist man dabei und kann die tollen Weine und die Gastfreundschaft aller Winzer genießen.

Klar, wenn Kamptal, Kremstal und Traisental ihre Weine präsentieren, dann stehen die regionstypischen Sorten im Mittelpunkt: Grüner Veltliner und Riesling Kamptal DAC, Kremstal DAC und Traisental DAC. Aber die Winzer haben für ihre Gäste am letzten Wochenende im April auch viele andere tolle Weine parat – vom Muskateller bis zum Zweigelt, von frischen Sommerweinen bis hin zu Klassikern und Raritäten.

Weitere Details finden Sie hier.

WEINFRÜHLING 2017 
Kamptal | Kremstal | Traisental 
220 Winzer | 3 Täler | 2 Tage 
Sa., 29. & So., 30. April 2017, 10–18 Uhr 
Eintritt: € 20,– 
www.kamptal.at | www.kremstal-wein.at | www.traisentalwein.at | www.donau.com


Tour de Vin

6. und 7. Mai: Probieren und genießen bei 33 Traditionsweingütern

Im Kamptal, Traisental, Kremstal und Wagram sind die Österreichischen Traditionsweingüter beheimatet. Alle 33 Winzer öffnen am 6. und 7. Mai ihre Hof- und Kellertüren und laden zur traditionellen „Tour de Vin“. Dabei gibt es aber nicht nur jede Menge feinster Weine zu verkosten, zahlreiche Weingüter bieten auch spannende Kulinarik.

Weitere Details zur Tour de Vin.


Tour de Vin, 6. und 7. Mai, täglich von 10 bis 18 Uhr 
Alles zu Programm und „Tour de Vin“-Button auf www.traditionsweingueter.at

Zurück