Milliarden-Deal für George Clooney & Co

Milliarden-Deal für George Clooney & Co

Milliarden-Deal für George Clooney & Partner

Der britische Welt-Getränkemulti Diageo will die Premium Tequila-Marke „Casamigos“ von Rande Gerber (Ehemann von Ex-Topmodel Cindy Crawford) und George Clooney für bis zu eine Milliarde Dollar kaufen (900 Millionen Euro). Der Spirituosen-Konzern ist eine Vereinbarung zur Übernahme eingegangen. Das Motto des Brands "Made by friends for friends" spielt mit dem Namen Casamigos - "house of friends“. Zu Diageo gehören u.a. Johnnie Walker, Crown Royal, J&B, Buchanan's, Smirnoff, Captain Morgan, Baileys, Don Julio, Tanqueray Gin und Guinness.

Der Deal soll um 700 Millionen Dollar sofort abgewickelt werden, für die kommenden zehn Jahre soll es dann noch eine Draufgabe von weiteren 300 Millionen Dollar geben. Diageo plant, die Produktion von Casamigos kurzfristig auf 170.000 Kisten à 12 Flaschen pro Jahr zu erhöhen.

George Clooney, Rande Gerber und Unternehmer Mike Meldmann haben Casamigos erst 2013 gegründet. Die drei besitzen auf der mexikanischen Halbinsel Baha California im Luxusort Los Cabos benachbarte Villen („Casamigos - house of friends“) und waren lange Zeit auf der Suche nach einem wirklich geilen Tequila, ehe sie selbst einen kreierten und produzieren ließen.
Zurück