Langenloiser Champions: Rabl Weingut des Jahres

Langenloiser Champions: Rabl Weingut des Jahres

Langenloiser Weinchampions: Rabl „Weingut des Jahres“

Neben vielen nationalen und internationalen Weinprämierungen hat Österreichs größte Weinstadt Langenlois ihren eigenen Weinwettbewerb: Die Langenloiser Weinchampions! Zu Beginn des Weinherbstes Niederösterreich wurden die reifen Weine bewertet, die sich durch kräftige Stilistik auszeichnen, dicht und lang im Abgang sind sowie großes Reifepotential aufweisen. 183 eingereichte Proben aus Langenlois, Zöbing, Gobelsburg, Reith, Mittelberg und Schiltern standen diesmal auf dem Prüfstand. Ermittelt wurde das Endergebnis durch eine kompetente Fachjury im Ursin Haus Langenlois.
 
In der Kategorie Grüner Veltliner Kamptaldac ab 13 vol.% hatte wie schon im Vorjahr das Weingut Rabl aus Langenlois die Nase vorne. Der Grüne Veltliner Käferberg Alte Reben Kamptaldac Reserve 2016 überzeugte auch in diesem Jahr die Jury. Das Weingut Hiedler aus Langenlois sicherte sich die Wertung Riesling Kamptaldac ab 13 vol.% (Riesling Kogelberg 1ÖTW Kamptaldac 2016). Den Champion bei den Burgunder-Weinen gab es für das Weingut am Berg – Ludwig und Micheal Gruber aus Mittelberg (Burgunder Loiserberg Reserve 2015).
 
Die beiden Rotwein-Kategorien gingen in diesem Herbst nach Mittelberg und Gobelsburg: Karl Fischer freut sich über seinen Sieg  in der Kategorie Zweigelt Reserve mit seinem Zweigelt Reserve 2015. Glücklich über einen zweiten Weinchampion sind die Brüder Ludwig und Michael Gruber. Das Weingut des Jahres 2015 gewann mit dem Merlot Loiserberg Reserve 2015 bei den Rotweinen.
 
Als Top-Betrieb 2017 stellte sich in diesem Jahr das Weingut Rabl heraus. Die begehrte „Weingut des Jahres“-Trophäe – angefertigt von Weinkünstler Fritz Gall – ging in diesem Jahr an das national und international erfolgreiche Weingut aus Langenlois. Ein Weinchampion, ein dritter Platz und insgesamt fünf Weine in den Finalverkostungen ergaben die höchste Punkteanzahl und somit Platz eins. Rudi Rabl räumt damit weiter ab, war bereits beim SALON Österreich Wein und der NÖ Landesprämierung höchst erfolgreich.
 
Die Siegerweine sind in den Weingütern und in der Vinothek Ursin Haus zu Ab-Hof-Preisen erhältlich. Alle Sieger auf einem Blick zum kostenlosen Download finden Sie hier!




 
Veranstaltungs-Tipp:
Kobe Beef meets Weinchampions - Am 7. September 2017 gibt es einen weinkulinarischen Abend der besonderen Art, wenn sich Küche und Weinkeller auf höchstem Niveau treffen. Haubenkoch Lukas Kapeller - seit 2013 auch Mitglied der „Jeunes Restaurateurs D´Europe“ - wird die Gäste mit einem 6-Gang-Menü rund um das teuerste und exklusivste Hausrind der Welt verwöhnen. Die Zutaten vom Wagyu-Rind stammen von Gerhard Zadrobilek, nach seiner Radsportkarriere leidenschaftlicher Rinderzüchter (Kobe Beef Austria - Gerhard Zadrobilek). Als Weinbegleitung kommen die Langenloiser Weinchampions ins Riedel-Glas, die von Weinprofessor & Vinaria-Autor Bernulf Bruckner kommentiert werden.
 
Menü und Weinbegleitung € 139,00 pro Person (begrenzte Teilnehmerzahl)

Reservierung:
Tel. + 43 2734 2000-0
event@ursinhaus.at
www.ursinhaus.at

Zurück