Vinaria präsentiert zwei Topmessen

Vinaria präsentiert zwei Topmessen

Vinaria präsentiert zwei Topmessen

Genussvoll degustieren: Vinaria präsentiert: WEIN & GENUSS Krems und Vingustatio Mautern. Best of Niederösterreich aus allen Weinregionen plus tolle Gastwinzer aus anderen Bundesländern und dem Ausland, dazu feinste Alimentari: die Vinaria-Messe WEIN & GENUSS Krems in der Dominikanerkirche ist ein Leckerbissen seit 13 Jahren! Und die Schwestermesse VINGUSTATIO in Mautern, nur eine Woche später, vereint die über 30 allerbesten Winzer vom aufstrebenden Wachauer Südufer.

 
WEIN & GENUSS KREMS - Im prächtigen Rahmen der Dominikanerkirche zu Krems steigt am 6. und 7. April 2018 (14.00 bis 20.00 Uhr) wieder die feine Vinaria-Messe WEIN & GENUSS Krems. Rund 75 Spitzenwinzer präsentieren ihre besten Weine, viele davon aus dem Traumjahrgang 2017. Den Schwerpunkt bilden traditionell die besten Weingüter Niederösterreichs, die von Vinaria im Weinguide 2017/18 am besten bewertet wurden.
 
Dazu spannende Gastwinzer aus den anderen Bundesländern; aus der Steiermark zum Beispiel das Weingut von Vinaria-Lebenswerk-Preisträger Manfred Tement. Aus dem Ausland etwa La Spinetta und Casanova della Spinetta aus dem Piemont beziehungsweise der Toskana. Österreichische Naturweine (natural wines) präsentiert Christoph Hoch, eine Palette verschiedener Winzer, hochinteressant. Verkostet wird ausschließlich aus Zalto-Universalgläsern der Denk’Art-Serie. Im Kreuzgang der Dominikanerkirche laden diverse Alimentari-Stände zum Gustieren, Kosten & Kaufen ein.
 
Ticktes sind ab serhältlich über die Systeme von Ö-Ticket, auf www.vinaria.at und bei LWmedia, T: +43 2732 82000-10.
Im Vorverkauf um 25,00 Euro, an der Tageskasse um 28,00 Euro. Ermäßigung
für Vinaria-Abonnenten und Club Ö1-Mitglieder (22,00 bzw. 25,00Euro). www.weingenusskrems.at
 
 
 
VINGUSTATIO IN MAUTERN - Nur eine Woche später, am 14. April 2018 (14.00 bis 20.00 Uhr) findet in der Römerhalle in Mautern die Jahrgangs-Präsentation der Winzervereine des Wachauer Südufers statt. Ebenfalls in Kooperation mit Vinaria und im Rahmen des wachau GOURMETfestivals. Über 30 Winzer zeigen dabei den neuen Jahrgang 2017 und einiges an Jahrgangstiefe, geben ein kräftiges Lebenszeichen des oft unterschätzten Wachauer Südufers. Dort gedeihen in durchwegs hervorragenden Lagen erstklassige Weine und haben die besten Winzer des Südufers mächtig „aufgerüstet“.
 
Um 15.00 Uhr findet an diesem Tag eine kommentierte Verkostung in Zusammenarbeit mit Vinaria und Landhaus-Bacher-Patron Klaus Wagner statt. Tickets bereits erhältlich im Vorverkauf um 13,00 Euro (kontakt@vingustatio.at), Tageskasse 15,00 Euro. www.vingustatio.at

Zurück