Weinerte 2018 rund 3,0 Millionen Hektoliter

Weinerte 2018 rund 3,0 Millionen Hektoliter

Weinerte 2018 rund 3,0 Millionen Hektoliter


Dass die Weinernte 2018 in Österreich auf eine Rekordernte zusteuert, ist seit längerem klar. Mittlerweile ist die Lese in vielen Weinbaugebieten abgeschlossen und die Schätzungen werden konkreter. Bis zu 3,0 Millionen Hektoliter werden die rotweißroten Winzer in ihre Keller gebracht haben, schätzt Weinbau-Präsident Johannes Schmuckenschlager (Foto).

© Sabine Klimpt
Zurück