St. Pölten: Bild-Porträt einer Stadt in Bewegung

St. Pölten: Bild-Porträt einer Stadt in Bewegung

St. Pölten: Bild-Porträt einer Stadt in Bewegung

STP St. Pölten – So schlicht der Titel, so gewaltig der Inhalt des Buches, das jetzt leuchtend rot vorliegt: beeindruckend-betörende Bilder, leichtfüßig-inhaltsschwere Texte und eine opulent-unaufdringliche Grafik: Die niederösterreichische Landeshauptstadt St. Pölten hat ein Buch, das der zielstrebigen Entfaltung dieser Stadt gerecht wird. Erschienen im Verlag LWmedia, in dem auch so bekannte Zeitschriften wie Universum Magazin und Vinaria erscheinen.

Man möchte am liebsten aufspringen und die Stadt erkunden, nachdem man die 240 Seiten von STP St. Pölten durchgeblättert hat und an der einen oder anderen Zeile hängengeblieben ist. „Was? Das ist St. Pölten?“ wird der Außenstehende nach der Lektüre ausrufen. „Was? Das ist mein St. Pölten?“ hört man dann wohl auch vom vermeintlich Ortskundigen. Denn das Universum-Magazin-Buch STP St. Pölten (Verlag LWmedia) wird vermutlich jeden, der es gelesen hat, die Landeshauptstadt mit anderen Augen sehen lassen.

Autor Andreas Spannring, ein ebenso scharfer wie einfühlsamer Beobachter, beleuchtet in 10 Kapiteln das Werden und Sein einer Stadt, die es nicht immer leicht hatte. Umso bemerkenswerter, wie sich St. Pölten letztlich heute präsentiert: als selbstbewusste, vor Wirtschaftskraft und Lebensqualität strotzende Landeshauptstadt, die sich dennoch nicht zu ernst nimmt und den sympathischen Kleinstadtcharakter nie ganz ablegen will.

Um das Phänomen St. Pölten festzuhalten, schwärmten die beiden Fotografen Manuel Tauber-Romieri und Josef Bollwein ein Jahr lang zu allen Tages- und Nachtzeiten, bei Wind und Wetter aus. Immer auf der Lauer nach Motiven, die Vertrautes in neuem Licht zeigen und Neues hervorholen. Das fasznierende Layout stammt vom Artdirektor von Universum Magazin und „profil“, Erich Schillinger.

Und jetzt, wo STP St. Pölten da ist, können sich die St. Pöltnerinnen und St. Pöltner gleich aus zwei Gründen freuen: Sie haben ab sofort stets einen prachtvollen Beleg für die Schönheit ihrer Stadt griffbereit. Und: Wenn sie in den nächsten Jahren nach einem passenden Geschenk für wen auch immer suchen, müssen sie nicht mehr grübeln.

STP St. Pölten
240 Seiten | ca. 290 Fotos
Verlag und Vertrieb:
LWmedia | Ein Buch unter der Marke „UNIVERSUM Magazin“
€ 34,90 | ISBN 978-3-9504163-9-8
Bestellung: office@lwmedia.at, +43 2732 82000
Zurück