Spannend & charmant: Vinaria hat Rotwein-Cuvées aus dem Burgenland in einer beachtlichen Jahrgangstiefe unter die Lupe genommen. Hohes Niveau zeichnete diese Verkostung aus. Vinaria Leser können diese Woche 3 x 6 Top-Cuvées aus dem Burgenland gewinnen.

Im Sonnenland Burgenland werden viele unterschiedliche Rebsorten kultiviert, vom autochthonen Blaufränkisch über die erfolgreiche Neuzüchtung Zweigelt bis zu Globetrottern wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah, mitunter auch Cabernet Franc, der sich im pannonischen Umfeld sehr wohlzufühlen scheint und eine kühle, würzige Komponente beisteuert. Der mit dem Pinot Noir genetisch verwandte St. Laurent wird ebenfalls gerne als Cuvée-Partner eingesetzt; er sorgt in einer Assemblage für eine unverwechselbare Note.

GEWINNSPIEL

Vinaria Leser können diese Woche 3 x 6 Flaschen Rotwein Cuvées aus dem Burgenland gewinnen! Jeweils gemischt sortiert.

Gewinnfrage: Welche französischen Rebsorten finden sich häufig in burgenländischen Rotwein-Cuvées?

  • Cinsault und Grenache
  • Chardonnay und Viognier
  • Cabernet Sauvignon und Merlot

Senden Sie Ihren Namen und Ihre Adresse per Mail mit dem Betreff „Cuvée Burgenland“ an gewinnspiel@lwmedia.at. Einsendeschluss: 16. Jänner 2023. Gewinner werden per E-Mail verständigt, Barablöse und Rechtsweg ausgeschlossen.