Als 3-Sterne-Koch Helmut Thieltges überraschend starb, war er sein Nachfolger am Herd. Nun geht auch das Waldhotel Sonnora in der Eifel (Deutschland) an Clemens Rambichler (32) und seine Lebensgefährtin Magdalena Brandstätter.

Der gebürtige Bayer aus Bad Reichenhall, jüngster 3-Sterne-Chef Deutschlands, steht damit schon in sehr jungen Jahren ganz hoch oben in der Karrierehierarchie. Rambichler ist seit 2017 Küchenchef des Drei-Sterne Restaurants Sonnora in Dreis in der Eifel, einer der Gourmet-Ikonen Deutschlands. Schon lange davor hat er an der Seite des großen Helmut Thieltges gewerkt, der vor drei Jahren plötzlich verstarb, nachdem er dem Restaurant Sonnora über 40 Jahre lang mit seinen Interpretationen der klassischen Gourmetküche zu Weltruhm verhalf.

Wenige trauten damals dem jungen Souschef zu, in die sehr großen Fußstapfen seines Mentors zu treten. Die Familie Thieltes aber, allen voran Witwe Ulrike Thieltges, setzte von Anfang an auf Rambichler, schenkte ihm volles Vertrauen und übergab ihm das Zepter des 3-Sterne-Restaurants. Nie hatte man daran gedacht, einen Nachfolger von außen zu holen.

Clemens Rambichler meisterte die Situation derart bravourös, dass ihm der Guide Michelin - entgegen den üblichen Gepflogenheiten in solchen Fällen – die Höchstbewertung von 3 Sternen bestätigte und dem Sonnora neuerlich verlieh. Rambichler war und ist damit der jüngste 3-Sterne-Chef Deutschlands, wahrscheinlich sogar der Welt! Der Küche hat er mittlerweile dezent seinen Stempel aufgedrückt und diese weiter entwickelt. Das Erbe seines Meister Helmut Thieltges führt er trotzdem gerne fort. Ebenfalls bestätigt hat Gault&Millau Deutschland die de facto Höchstwertung von 19,5 Punkten.

Seine Lebensgefährtin Magdalena Brandstätter ist Sommeliére im Sonnora und künftig auch Gastgeberin. Eigentlich wollten die beiden in diesem Jahr heiraten, Corona hat für Verschiebung gesorgt. Das Glück des Paares komplett macht die einjährige Tochter. Die Übernahme des Hotels mit 20 luxuriösen Zimmern stellt nunmehr die Weichen für die Zukunft des Hauses und des künftigen Ehepaares Rambacher. Für Ulrike Thieltges ist es die Wahrung des Erbes ihres großartigen Mannes.

Eine wahre Hommage auf Clemens Rambichler und seine Partnerin erschien im Sommer in der renommierten Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), hier zum Nachlesen.

Clemens Rambichler © Waldhotel Sonnora
Rambichler-Mentor und deutsche Kochlegende: Helmut Thieltges verstarb 2017 © Waldhotel Sonnora
© Waldhotel Sonnora