Der SALON Österreich Wein gilt als der größte und härteste Weinwettbewerb des Landes. Die geplanten Veranstaltungen im Juni 2020 konnten nicht stattfinden, auch die Einreichungen zu den Landesprämierungen verzögerten sich in diesem Jahr. Nun hat das lange Warten ein Ende, die SALON Sieger stehen fest.

Vom Weinviertel bis in die Südsteiermark und von Wien bis zum Eisenberg. Die Herkunft ist Trumpf bei den prämierten Weinen des SALON Österreich Wein. Seit über drei Jahrzehnten gilt der SALON Österreich Wein als die Staatsmeisterschaft des heimischen Weins. Jedes Jahr werden die 270 besten Weine für den SALON in einem mehrstufigen Prozess ermittelt.

Das Entstehen der 270 SALON Weine

Die Basis für die SALON Weine bilden die Landesprämierungen. Zu diesen werden jährlich mehrere Tausend Weine eingereicht, die besten daraus gelangen in die finale SALON Blindverkostung. Produzenten von Qualitätsschaumwein können ihre Produkte direkt einreichen.

In die Blindverkostung gelangen somit etwa 350 Weine und Schaumweine, die an mehreren Tagen bewertet werden. Die Mitglieder der Kostjury sind ausschliesslich Fachleute, etwa Weinakademiker und Weinberater.

Das Ergebnis des Blindverkostungs-Marathons sind 210 Weine in 18 Kategorien und 20 Qualitätsschaumweine, die dank ihrer herausragenden Qualität die Speerspitze der heimischen Weinwirtschaft bilden. In 17 Kategorien – vom Sekt über klassischen Grünen Veltliner und andere autochthone Sorten bis zu fruchtigen Rotweinen und edelsüßen Weinen – wird je ein SALON Sieger ermittelt.

Zusätzlich zu den Weinen aus den Blindverkostungen werden jährlich 40 sogenannte Fixplätze von unabhängigen Weinjournalisten, Fachmagazinen und Sommeliervereinen in den SALON gewählt. Die 10 häufigsten Nennungen unter allen Nominierungen – meist langjährig etablierte Weinklassiker – bilden den exklusiven Kreis der SALON Auserwählten. Sie zählen damit zu den Top-Empfehlungen der Experten.

DIE KATEGORIEN im SALON ÖSTERREICH WEIN

  • Welschriesling
  • Grüner Veltliner klassisch
  • Grüner Veltliner kräftig
  • Riesling
  • Burgundersorten klassisch
  • Burgundersorten kräftig
  • Alt-Österreich | autochthone Rebsorten
  • Sauvignon Blanc
  • Schmeckerte
  • Alternativweine
  • Rosé
  • Rotweine frisch und fruchtig
  • Zweigelt (Rotburger)
  • St. Laurent & Pinot Noir
  • Blaufränkisch
  • Cuvées und andere Sorten
  • Fruchtsüße Weine
  • Edelsüße Weine
  • Österreichische Qualitätsschaumweine
© ÖWM
© ÖWM

Geschäftsführer Chris Yorke (Mitte) und das Team der ÖWM: SALON Österreich Wein als ein Herzensanliegen.