Der Besitzer des Resorts ist ein Österreicher: Das Bucuti & Tara Beach Resort auf der Karibikinsel Aruba wurde mit dem "Global United Nations Climate Action Award“ ausgezeichnet, der bisher immer an internationale Konzerne ging.

Die Vereinten Nationen haben zum ersten Mal ein Hotel mit dem Umweltpreis "Global United Nations Climate Action Award for Climate Neutral Now" bedacht. In den vergangenen Jahren wurden ausschließlich große internationale Konzerne, etwa Apple, damit ausgezeichnet.

Ein Hotel Resort auf der kleinen, traumhaften Karibik-Insel Aruba konnte sich diesmal gegen 500 Teilnehmer durchsetzen. Direkt am feinsandigen Eagle-Beach gelegen, befindet sich das Bucuti &Tara Beach Resort, das ausschließlich für Erwachsene zugänglich ist. "Ein romantischer Fleck Erde am kristallklaren Wasser in relativer Nähe zu Cafés, Restaurants und Geschäften macht dieses Vier-Sterne-Resort im Boutique-Stil für Ruhe suchende Reisende attraktiv", lautet es in der Beschreibung des Resorts.

Einziges Co2-neutrale Hotel in der Karibik

Mit seiner "Excelling Beyond Carbon Neutrality-Initiative" konnte das Bucuti & Tara Beach Resort die Jury der UNO überzeugen. Es ist das erste und einzige Co2-neutrale Hotel in der Karibik. "Wir sind nicht im Tourismusgeschäft, wir sind im Naturgeschäft", so der gebürtige Österreicher Ewald Biemans, Gründer und Geschäftsführer des Bucuti & Tara Beach Resorts.

Biemans sagt, er habe gleich nach der Eröffnung vor rund 25 Jahren erkannt, dass die örtliche Reiseindustrie langfristig nur dann funktionieren kann, wenn es im Einklang mit der Umwelt passiert. So starteten 1987 bereits mehrere Initiativen in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Es gibt wiederverwendbare Wasserflaschen für die Gäste, reduzierten Wasserverbrauch und wiederaufbereitetes Abwasser, Strom-erzeugende Geräte im Fitnessstudio und Bewegungssensoren in allen Hotelzimmern, die, sobald ein Gast das Zimmer verlässt, die Klimaanlage herunterfahren.

Im Laufe der Jahre wurden laufend weitere Maßnahmen eingeführt. So verfügt das Hotel über die größte Solaranlage auf Aruba. Das Engagement blieb nicht unbemerkt: Von Barack Obama durfte Ewald Biemans den "Tourism for Tomorrow Climate Action Award" auf dem Gipfel des WTTC 2019 entgegen nehmen.

Das Bucuti & Tara Resort ist in Sachen Umweltschutz und gelebter Nachhaltigkeit mittlerweile ein Hotel-Leitbetrieb für die gesamte Karibik. Viele andere Hotels versuchen mittlerweile, dem Beispiel des Österreichs zu folgen. Aufgrund der Covid-19 Pandemie findet die feierliche Preisverleihung erst im November 2021 in Glasgow (Großbritannien) statt. 

© Bucuti & Tara Resort
© Bucuti & Tara Resort
© Bucuti & Tara Resort