Weingut Juliana Wieder
Mittelburgenland


7311 Neckenmarkt
Lange Zeile 76

Es sind durch die Bank überaus tiefgründige, ja mächtige Rotweine, die Georg Wieder keltert. Von besten Tanninen, tollster Würze und immer Mittelburgen-
land. Er ist zielsicher beim Ausbau im Barrique. Die Weine sind nie überholzt, sondern struktur-
gebend. Und lagerfähig!!!! Der Blaufränkisch steht natürlich im Mittelpunkt. 2018 Blaufränkisch Ried Bodigraben – ein Beispiel für Rebsorten-Ausdruck, Boden und eingesetztes Holz. Die Blaufränkisch Reserve 2017 ist ein ungemein attraktiver Rotwein. Sehr schön ist auch der 2017 Zweigelt Reserve – ein Wein, der Charme und Größe verbindet. 2017 Cuvée Morandus, ein Wein mit viel Struktur und erdigen Komponenten. Langlebig und grandios. Beim 2018 Cabernet Sauvignon werden wohl auch eingefleischte Bordeaux-Freunde schwach. Es gibt auch etwas Weißwein hier. Ein bezaubernder 2020 Muskat Ottonel „unwiderstehlich“ – da kommt man so richtig ins Trinken. 2019 Chardonnay Ried Bodigraben – ein sehr typischer Chardonnay, der keinen Wunsch offenlässt. Nicht zu vergessen: der Neckenmarkter Fahnenschwinger – das ist ein sehr typischer Blaufränkisch 2018, der Neckenmarkt vinarisch darstellt. Mein Herzens-Wein in diesem Weingut ist der 2018 Blaufränkisch Glimmerschiefer – von burgundischer Dimension, klirrt vor Mineralität, geht so richtig in die Tiefe. Hier regiert der Boden.

Weine

TIPP
2018 Blaufränkisch Reserve „Glimmerschiefer“
Schiefer pur, ganz viel Mineral, jodige Aspekte, sehr eng und tiefgründig, von burgundischem Flair, das ist ein unglaublich spannender Blaufränkisch, total salzig, Pfeffer, hier steht der Boden auf Augenhöhe mit der Rebsorte. Bei aller Spannkraft ist es ein Wein von filigranem Ausdruck. Absolut authentisch.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Schraubverschluss
2018 Blaufränkisch Reserve Ried Kohlenberg
Sehr attraktiver, relativ offener Blaufränkisch, holzunterlegt, etwas Vanille, Kirschen, ein sehr schöner Wein, schön trocken, sehr typisch, gewisser Charme, von kerniger Struktur, Blaufränkisch aus einem Guss.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
TIPP
2018 Blaufränkisch Ried Bodigraben
Rumtopf, Kirschen, Zwetschken, schwarze Beeren, dunkle Frucht, ganz dezente Animalik, ganz dezent!!, anfangs mit vielen orientalischen Gewürzen, doch danach total steinig, sehr eng, wuchs zusammen, Brombeeren, sehr gutes Holz, viel Struktur, viel Spannung.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
2017 Blaufränkisch Reserve
Schwarze Beeren, Kirschen-Confit, Heidelbeeren, viel Frucht, ungemein saftig, tolles Tannin, kraftvoll mit viel Eleganz, Brombeeren, sehr guter Stoff, das ist viel Wein, zeigt eine tolle Länge, ist anfangs relativ offen, um sich dann wieder zu verschließen. Da steckt sehr viel drinnen, der geht auf die Reise.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€€€
Naturkork
2020 Muskat Ottonel „unwiderstehlich“
Betörendes Bukett, Orangen, Citrus, Ananas, Bananen, Litschi, viele tropische Noten, ein unwiderstehlicher Muskat mit expressiver Frucht, glockenklar, schön trocken, voller Frische, die prallen Muskat-Trauben im Glas verströmen herrlichen Optimismus.
Weißwein
Muskat-Ottonel
€€
Schraubverschluss
2019 Chardonnay Ried Bodigraben
Super Holz, gelbe Frucht, Kräuter, kreidige Noten, viel Mineral, Blütenhonig, tolle Creme, gemahlene Nüsse, ganz klar Chardonnay, geht richtig auf, wird gelb, weiße Blüten, Pfirsich, sehr elegant, ein ganz feiner Wein. Brauchte einige Luft, um aus sich herauszugehen.
Weißwein
Chardonnay
€€€
Schraubverschluss
2017 Zweigelt Reserve
Ungemein tief, von großer Eleganz, das ist noble Struktur, sehr attraktiv, etwas Schoko, Cassis, feinste Tannine, kraftvolle Fülle, mineralische Noten, ein sehr guter – ja, großer Zweigelt. Eine Substanz für Jahre.
Rotwein
Zweigelt
€€€
Naturkork
2018 Blaufränkisch „Fahnenschwinger“
Ein feinwürziger, sehr typischer Blaufränkisch, Brombeeren, mandelig, sehr attraktiv, Heidelbeeren, der Klassiker von Neckenmarkt, sehr hohe Qualität, viele Kirschen, ein so richtig schöner Wein, der wirklich gut schmeckt. Höchst angenehm, feine Frucht.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Schraubverschluss
2018 Cuvée Georg
(BF, SY) Ein sinnlicher Rotwein mit einigen Johannisbeeren, reifen Kirschen, enorme Frucht, ungemein saftig, reife Frucht, angenehmes Tannin, ein sehr guter Rotwein, der von ernsthafter Struktur ist.
Rotwein
Cuvée Rot
€€
Schraubverschluss
TIPP
2017 Cuvée Morandus
(BF, ZW, CS, ME) Brombeeren, dezenter Rumtopf, Hauch von Heidelbeeren, ziemlich erdig, sehr kompakt, Cassis, ein hervorragender Rotwein mit viel Struktur, viel Stoff, viel Tiefe, festes Tannin. Absolute Klasse.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€
Naturkork
TIPP
2018 Cabernet Sauvignon
Cassis pur, festes Tannin, Zwetschken, sehr präsent, Kräuter, viel Wein, viel Energie. Schokotöne, fester Druck, viel Stoff, ein erstklassiger – männlicher – Cabernet. Bordeaux lässt grüßen, toll. Dekantieren!
Rotwein
Cabernet Sauvignon
€€€€
Naturkork