Weingut Kollerhof am Eichberg
Südsteiermark

Harald & Birgit Lieleg
8463 Leutschach
Eichberg-Trautenburg 39

Tel. +43 3454 439
Fax. -12
weinbau@kollerhof.com
www.kollerhof.com

Er war erst 19 Jahre alt, als Harald Lieleg 1999 das Traditionsweingut auf dem Eichberg bei Leutschach von seinen Eltern übernahm. Seit 1728 ist es im Besitz der Familie, gegründet wurde es 1495. Angeschlossen sind Gästezimmer und ein Buschenschank. Der Kollerhof befindet sich im Steigflug, bildlich gesprochen. Die Weine von Harald Lieleg und seiner Frau Birgit sind uns bei Blindverkostungen in den vergangenen Jahren immer wieder positiv aufgefallen. An dieser Stelle können wir aus Platzgründen nur einen repräsentativen Auszug aus der umfangreichen Produktpalette vorstellen. Der Schwerpunkt liegt auf den DAC-Weinen. Die Reserven reifen mindestens zwei Jahre in kleinen Holzfässern. Auf dem Kollerhof werden auch pilzwiderstandsfähige Rebsorten angebaut, derzeit sind es fünf. Abgerundet wird das Angebot von Amphorenweinen, süßen Prädikaten, Rotwein, Edelbränden und naturbelassenen Säften. Die Weine von Harald Lieleg sind nie nervös oder auf Gefälligkeit getrimmt, sie ruhen in sich, sind bekömmlich und orientieren sich nicht am Mainstream. „Es geht dabei nicht ums Tempo, nicht um Masse, es geht einzig und allein um Qualität.“ Das Weingut verfügt über Kessellagen und extreme Steilhänge, der Untergrund besteht aus Eichberger Konglomerat, der die Wärme gut gespeichert. Der kühle Wind von der Koralm fördert die Aromatik. Das Zusammenspiel dieser günstigen Randbedingungen ermöglicht aromatische Weine mit feiner Struktur.

Weine

2020 Welschriesling
Weißwein
Welschriesling
€€
Schraubverschluss
2020 Sauvignon Blanc Südsteiermark
Freundlich, gelbe Zitrusnoten und Stachelbeeren, zarteste Würze; schließt nahtlos an, zugängliche Säure, mittleres Gewicht.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
PLV
2020 Gelber Muskateller Eichberg
Nobel, Holunder-
blüten, Muskatblüten, Zitronenzesten; sanfte Frucht, Mandarinenfilets, Kräuter, guter Stoff, fein.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2019 Sauvignon Blanc Ried Steinkogl
Herzhaft, grüne Kräuter, Stachelbeeren, Galiamelone, Cassisbeeren; schließt nahtlos an, angenehme Säure, einige Substanz, sortenaffin, trinkanimierend, zugänglich.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
TIPP
2018 Gelber Muskateller Reserve
Ruhig, satt, dunkle Blüten, getrocknete Holunderblüten, bisschen rosa Grape-
fruit, Hauch Minze, erdiger Touch, Thymianhonig, mit Luft auch Kurkuma; dunkle Blüten, Zitrus, vielschichtig, stoffig, im Finish hauchzart Karamell, balanciert, Biss, wird hinten eng, Ausnahmemuskateller.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Naturkork
TIPPPLV
2018 Sauvignon Blanc Reserve
Anfänglich Holz, Gewürze, kühle Frucht, Pfirsiche und gelbe Äpfel, später auch getrocknete Feigen; Frucht dominiert, Schmelz, angenehme Säure,
einige Substanz, strukturiert, eigenständig mit vielen Facetten, abseits des Mainstreams.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€€€
Naturkork
2019 Gelber Muskateller Ried Steinkogl
Unaufdringlich, sortentypisch, Holunderblüten und gelbe Zitruszesten, Hauch Limetten und weiße Johannisbeeren; Kräuter, Holunderblüten, feine Zitrusnote, im Finish Grapefruitzesten, mittlere Länge.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2019 Weißburgunder Steinkogl
(limitierte Vinotheksfüllung) Druckvoll, sanft, Marillen, frisch geriebene Haselnüsse, Kletzen; zusätzlich zarte Gewürzaromen, Fruchtschmelz, beachtliche Substanz, getragen von einer feinen Säure, lang, frisch im Abgang und im Nachhall.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€
Naturkork
2019 Grauburgunder Ried Steinkogl
Dunkel getönt, Rosenblätter, Pfirsich, Kletzen, Birnen, Zuckerwatte; schließt aromatisch an, ruhig, rund, angenehme Säure, recht füllig, rotbackige Birnen und Quitten im Finale.
Weißwein
Pinot Gris (Grauburgunder)
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Donauriesling
Kühle Würze, dunkle Frucht; saftig, Säurespiel, Frucht, wenig Holz, Gerbstoffnetz, nussig-fruchtig im langen Nachhall.
Rotwein
Zweigelt
€€€
Naturkork
2020 Sauvignon Gris

Ruhig, reife Frucht, hauchzarte Kräuternote; schließt nahtlos an, freundlich, angenehme Säure,
sanfter Schub, an helles Steinobst erinnernde Frucht klingt nach.

Weißwein
Souvignier Gris
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Welschriesling TBA

Hochreife Mangos und Passionsfrüchte, Blütenhonig, Primelblüten, Lebkuchen, Honigmelone; schließt aromatisch an, Restzucker von rassiger Säure austariert, Zug und Rasse, Mango klingt lange nach.

Süßwein
Welschriesling
€€€
Schraubverschluss