Weingärtnerei Peter Uhler
Wien

Peter Uhler
1190 Wien
Hackenberggasse 29

Mobil. +43 660 533 75 51
peter.uhler@chello.at
www.weinuhler.at

Musik & Wein, da tauchen gleich viele Parallelen auf. Peter Uhler hat es mit Leidenschaft und viel Einfühlungsvermögen geschafft, sich auch beim Wein auf unterschiedliche Interpretationen einzulassen. Eine Hälfte seiner Rebfläche steht am Nussberg, die andere am Reisenberg. Die biologisch-dynamische Bewirtschaftung ist für Peter Uhler der zeitgemäße Weg, und wenn man den sympathischen Winzer persönlich kennengelernt hat, schlüssig und nachvollziehbar. Der Jahrgang 2022 ist ganzheitlich sehr gut gelungen, einige Weine stecken noch naturgemäß in den Kinderschuhen, die Verkostung über mehrere Tage hat das Entwicklungspotenzial aufgezeigt. Feinfühligkeit und Tiefgang – immer mit großem Trinkvergnügen verknüpft – zeichnen die aktuelle Serie aus. Der Rosé „Monia“ hat bereits in den letzten Jahren öfter aufhorchen lassen, 2022 ist er wieder besonders gut geglückt, der Sommer kann kommen!

Weine

2022 Wiener Gemischter Satz Ried Mitterberg
Leicht rauchig, zart und unaufdringlich, feine gelbfruchtige Aromenvielfalt, etwas Marille, dunkle Zitrusnoten, vermittelt Mineralität; Frucht intensiviert sich auf dem Gaumen, reife Agrumen, Limonenzesten, Zitronenmelisse, Hawaii-Ananas, etwas Paprika, alles kühl ausgeprägt, zeigt viel Frische.
Weißwein
Gemischter Satz
€€€
Schraubverschluss
2022 Wiener Gemischter Satz Ried Reisenberg
Seidige gelbe Frucht, Honigmelone, saftige grüne Birne, fein strömend, etwas Blütenhonig, elegant angelegt; passende Säurestruktur, jugendlich frisch, es dominieren feine, animierende Zitrusnoten, Kumquat, etwas Steinobst, florale Akzente, klingt lebendig aus.
Weißwein
Gemischter Satz
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2022 Wiener Gemischter Satz Ried Obere Schos
Hochfeiner, vielschichtiger Fruchtkorb, Birnenaromen leicht im Vordergrund, gelbe Kriecherln, rotbeerige Assoziationen, präzise Zitrusnoten; kann auf dem Gaumen weiter zulegen, alles perfekt abgestimmt, strukturiert, feinfühlig, elegante Frucht, reifer Pfirsich, vibrierende, kalkige Ausprägung, zeigt viel Spannung, punktet mit Eleganz, langer, leicht salziger Abgang. WIEN
Weißwein
Gemischter Satz
€€€
Schraubverschluss
2022 Gelber Muskateller Ried Reisenberg
Blitzsauberer, fruchtgeprägter Beginn, Mandarinenfilet, Pfirsich, Orangenzesten, Holunderblüte und Muskatblüte, alles fein ausgeprägt; vermittelt viel Frische, lebendige Säure, helle Zitrusnoten, gelbe Grapefruit, straff und richtig animierend.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€€
Schraubverschluss
2022 Grüner Veltliner Ried Langteufel
Knackiger grün-gelber Apfelmix, weißer Pfirsich, frische Blüten, Anklänge an Veilchen, von Kräuterwürze unterlegt; wieder viele Apfelaromen, straff, feinkörnig, passende leichte Herbe, rosa Grapefruit, getrocknete Kräuter, Oregano, feiner weißer Pfeffer im schwungvollen Finish.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2022 Grüner Veltliner Ried Reisenberg „Der Jubilar“ Reserve
Getrocknete Kräuter, zeigt viel Würze, Apfelaromen, frische, präzise Zitrusnoten; druckvoll, rosa Grapefruit pur prägt positiv den Gaumen, etwas grüner Apfel, weißer Pfeffer im lebendigen, salzigen Finish, gute Persistenz, sicheres Potenzial.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2022 Riesling Ried Reisenberg
Leicht rauchig, etwas Weingartenpfirsich, dunkle Zitrusnoten, Frucht intensiviert sich mit Luft, präzise, vermittelt kühle Frische; auf dem Gaumen dominiert die blitzsaubere, knackige Marille, auch gedörrte Frucht, animierende Säurestruktur, exotische Anklänge, schwungvolles Finish, bleibt haften.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2022 Burgundercuvée Ried Ring „Grinzinger Kirchturm“
(CH/WB) Ganz feine Fruchtausprägung, Birnennoten, Quitte, Walnuss, Zitrusaromen bringen Struktur und Frische; kann auf dem Gaumen weiter zulegen, guter Druck, feingliedrig, kalkige Assoziationen, klingt mit angenehmer, zarter Herbe animierend aus.
Weißwein
Cuvée Weiß
€€€
Schraubverschluss
2022 Rosé „Monia“ Ried Reisenberg

(ZW/PN/BP) Zart strömende, frische Frucht, Kirsche, etwas Erdbeere, dunkle Zitrusnoten, kräuterwürzig, alles fein ausgeprägt; wird auf dem Gaumen deutlich intensiver, saftig, ungemein animierend, Säure und dezenter Gerbstoff sehr gut abgestimmt, Orangenzesten und Mandarinenfilet im Nachhall.

Roséwein
Cuvée Rot
€€
Schraubverschluss