Jamek und Triebauer holten die reifen Trophys

Jamek und Triebauer holten die reifen Trophys

Erstmals und ab sofort vergibt Vinaria auch Trophäen für gereifte Weine: jeweils eine für Weiß- und für Rotwein. Sie werden aus Verkostungen mit gereiften Weinen gebildet, in der Regel mindestens vier Jahre nach Füllung. Bei den Weißen waren Grüne Veltliner aus dem Topjahrgang 2011 die großen Sieger: Jamek mit Achleiten Smaragd vor Hirtzberger mit Honivogl Smaragd und der Wagramer „Mister Veltliner“  Bernhard Ott mit seinem Klassiker vom Spiegel.

Bei den Roten war der herausragende 2009er top: Zum wiederholten Mal setzte sich das Ruster Weingut Ernst „E.T.“ Triebaumer mit Mariental Blaufränkisch durch. Knapp vor Stefan Lang aus Neckenmarkt mit seinem V-MAX sowie seinem Ortskollegen Patrick Bayer mit der fast immer im Spitzenfeld platzierten Cuvée In Signo Leonis.

Die Degustation der gereiften Weißweine wurde publiziert in Vinaria, Ausgabe 07/15, jene der gereiften Rotweine in Ausgabe 05/15.
Einzelhefte können direkt hier im Vinaria-Shop nachbestellt werden.

Bestellen Sie Vinaria jetzt einfach & bequem zum Erscheinungstermin nach Hause und verpassen Sie keine Verkostung! Das 1-Jahresabo Vinaria inkl. Prämie für Neuabonnenten um € 39,- (EU-Ausland € 55,-) beinhaltet 7 Ausgaben. Jetzt im Vinaria Abo-Shop bestellen!


Trophy Reifer Weißwein

Gold
Weingut Jamek
2011 Grüner Veltliner Achleiten Smaragd – 18,5 Punkte

Silber
Franz Hirtzberger
2011 Grüner Veltliner Honivogl Smaragd – 18,2

Bronze
Weingut Ott
2011 Grüner Veltliner Spiegel – 18,2


Trophy Reifer Rotwein

Gold
Ernst Triebaumer
2009 Blaufränkisch Mariental – 18,8

Silber
Rotweine Lang
2009 Blaufränkisch V-MAX Mittelburgenland DAC Reserve – 18,3

Bronze
In Signo Leonis - Heribert Bayer
2009 In Signo Leonis – 18,0



Zurück