Gebt uns Saures: Verjus-Lese hat begonnen

Gebt uns Saures: Verjus-Lese hat begonnen

Gebt uns Saures: Verjus-Lese hat begonnen

Exakt am 31. Juli 2019 in den frühen Morgenstunden war es soweit: Die Verjus-Lese der noch grünen Weintrauben hatte begonnen. Wie immer um diese Jahreszeit war das Kremstaler Weingut Türk eines der ersten, das den Startschuss gab. Franz und Alexander Türk haben Trauben der Sorte Müller Thurgau für den Verjus geerntet, konkret in der Ried Stratzinger Satzen und mit 7° KMW und 24 Promille Säure.

Der grüne Saft, der als Agrest oder Verjus bezeichnet wird, gewinnt immer mehr Freunde. Verjus ist ein naturreiner Saft, alkoholfrei, vegan, histaminfrei und wird nur durch Erhitzen haltbar gemacht. Fans des Sauren verwenden den Verjus aufgespritzt als Erfrischungsgetränk, in der Küche als Würze statt Essig oder als Extra-Shot bei Mischgetränken. Erhältlich sein wird der Verjus der Ernte 2019 in etwa zwei Wochen, im Weingut Türk zum Beispiel ab 15. August 2019.

www.weinguttuerk.at 

Zurück