Winzerzug Klöch 23. September 2018

Winzerzug Klöch 23. September 2018

Winzerzug Klöch 23. September 2018

Taditionell Feiern in der Herbstsonne

Wenn der Herbst ins Land zieht und die Traubenlese in der Weingärten voll im Gange ist, schmücken die Winzer der Region Bad Radkersburg, Halbenrain, Klöch und Tieschen ihre Festwägen zum Erntedank, um bei einem der stimmungsvollen Umzüge der Region dabei zu sein. Nur alle fünf Jahre feiern die Winzer der Region gemeinsam in Klöch den Winzerzug.

Heuer erwartet die Besucher am Sonntag, 23. September: über 40 festlich geschmückte Wägen, Erntekrone, reginale Gaumenfreuden, Klöcher Traminer – der Wein mit dem Duft der Rose, süffiger Sturm und nussig würzige Kastanien, fesche Weinhoheiten und zünftige Musikkapellen und Volkstanzgruppen.

Der Festzug startet um 10.00 Uhr im Ortszentrum von Klöch, und hat der Festzug seinen Bestimmungsort in den Weinbergen erreicht, so können die Gäste vorbei an den Festwägen flanieren und die regionalen Weine und Schmankerl genießen.

Feiern Sie gemeinsam mit den Winzern der Region Erntedank beim Winzerzug Klöch am Samstag, dem 23. September. (Ersatztermin 29. September) ab 10 Uhr.
Eintritt: € 8,-


Tourismusverband Region Bad Radkersburg
Hauptplatz 14
8493 Klöch 
info@badradkersburg.at | www.winzerzug.at 

ADVERTORIAL
Zurück