24. Leopoldigang in Göttlesbrunn

24. Leopoldigang in  Göttlesbrunn

24. Leopoldigang in Göttlesbrunn

Und wieder laden die Göttlesbrunner Winzerinnen und Winzer zum ebenso traditionellen wie beliebten „Leopoldigang“. Bereits zum 24. Mal wird dieses ganz besondere Weinerlebnis im romantischen Weinort Göttlesbrunn (Weinbaugebiet Carnuntum) veranstaltet. Diesmal am Wochenende vom 16. und 17. November 2019, an dem man die Winzer besuchen und in den Weinkellern und Präsentationsräumen auch bereits Teile des aktuellen Jahrgangs verkosten kann.

Die Leopoldigang-Öffnungszeiten:
16. November 2019: 13.00 bis 20.00 Uhr
17.November 2019: 12.00 bis 18.00 Uhr

Für Euro 25,00 gibt´s eine Erkennungsmarke und damit die Lizenz zum ausgiebigem Verkosten des aktuellen Sortiments in den teilnehmenden Betrieben. An beiden Tagen! (Info und Start in jedem teilnehmenden Winzerbetrieb.) Und ein Gewinnspiel lockt auch: Wer auf seiner Stempelkarte mindestens fünf Stempel aufweist, macht bei der Schlussverlosung am So., 17. November um 18.30 Uhr im Gasthaus „Der jungWIRT“ mit. Am komfortabelsten funktioniert ein Göttlesbrunner Weinerlebnis natürlich mit der „dieWinzer“-App, die kostenlos über Android Play Store oder iTunes App Store downloadbar ist.

Ein gratis Shuttlebus ist ebenfalsl im Einsatz. Dieser bringt die Gäste in umliegende Orte und Bahnhöfe. Freuen Sie sich auf Verkostungen bei den folgenden teilnehmenden Winzern:
  • Artner Bioweingärtnerei
  • Edelmann Josef und Alfred
  • Edelmann Christine und Brigitte 
  • Glatzer Walter 
  • Glock Johann und Jakob 
  • Gottschully Graßl Josef und Maria
  • Grassl Philipp  Graßl Christian Nepomukhof
  • Gratzer Franz und Gerhard 
  • Lager Ernst und Annemarie 
  • Hofschneider-Messermayer Bioweingut 
  • Markowitsch Gerhard 
  • Marko Markowitsch Lukas 
  • Markowitsch Meinrad 
  • Netzl Franz und Christine 
  • Netzl Hans und Martin 
  • Oppelmayer Franz 
  • Pimpel Gerhard 
  • Pimpel Michael 
  • Pitnauer Familie 
  • Schulz Johann und Hermine 
  • Taferner Weingut 
  • Wiederstein Birgit
Neben den Winzern mit dabei natürlich die Göttlesbrunner Parade-Gastrobetriebe „Bittermann“ und „Der jungWIRT“, sowie der Schmankerlheurige beim Weingut Taferner. Und die Freiwillige Feuerwehr Göttlesbrunn lockt mit einer Labestation am Dorfplatz.

www.leopoldigang.at
Zurück