Nicht nur zu Martini: Genussguide Burgenland

Nicht nur zu Martini:  Genussguide Burgenland

Nicht nur zu Martini: Genussguide Burgenland

Heute besonders aktuell, aber immer ein unverzichtbarer Genusstipp: der vor wenigen Wochen von Vinaria neu aufgelegte Genussguide Burgenland 2020 hält Tipps, Adressen, Termine, Winzer, Produzenten und vieles mehr bereit, quer durch‘s Land und für jede Saison.

Aktualisiert, ergänzt und erneuert – so ist im Herbst in der Edition LWmedia in Zusammenarbeit mit dem „Burgenländischen Genuss- und Agrarmarketing“ die zweite Auflage des Vinaria Genussguide BURGENLAND erschienen. Ein hilfreicher, 188 Seiten starker Reisebegleiter, in dem sich das Burgenland als kräftig sprudelnde Quelle vielfältiger Genüsse präsentiert.

International begehrte Weine, sonnengereiftes Gemüse, pannonische Spezialitäten vom Krautstrudel bis zu den Grammelpogatscherln, Steppenrind-Steaks, köstlich-gesunde Biosäfte – all diese Genüsse des Burgenlands kann man sich jetzt in die Tasche stecken: Die aktualisierte und um rund 70 Tipps erweiterte Auflage des „Genussguide Burgenland“ ist da! Auf 188 üppig bebilderten Seiten erfährt man, wie reich diese Region an gesunden und wohlschmeckenden Köstlichkeiten ist.

Schon seit langem setzt das Burgenland auf gesunde, regionale und ehrliche Produkte. Mit rund 2.000 Sonnenstunden, fruchtbaren Böden, vier Weinbauregionen auf gut 13.000 Hektar, dem Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel herrschen ja auch beste Bedingungen dafür. Darüber hinaus verfügt das Burgenland über Köche, Gastronomen, Winzer, Bio-Bauern, Bierbrauer, Bäcker, Feinkosthändler, Heurigenwirte und Gastgeber, die mit diesem Schatz umzugehen wissen.

Im „Genussguide Burgenland“ werden diese Menschen vorgestellt sowie Orte besucht, an denen es sich hervorragend genießen lässt. Auffallend: Die starke Entwicklung, die das Burgenland in den letzten Jahren gerade auf dem Biosektor erlebt hat. Das östlichste Bundesland Österreichs ist drauf und dran zum Biovorzeigeland zu werden.

Herausgegeben wird der Vinaria „Genussguide Burgenland“ in der Edition LWmedia. In diesem Verlag erscheint auch Österreichs führendes Weinfachmagazin „Vinaria“, dementsprechend wird den vinophilen Aspekten des Burgenlandes ausführlich Raum gegeben. Eingeteilt in Nord-, Mittel- und Südburgenland, bringt der Guide Kurzbeschreibungen zu den einzelnen Genuss-Orten: Restaurants, Bars, Winzer, Biohöfe, Genussläden, Märkte usw. Zu jedem Porträt gibt´s einen Infoblock mit allen wichtigen Kontaktdaten plus Informationen zum Betrieb, etwa die Anzahl der Gault Millau-Hauben oder der Vinaria-Kronen.

Landkarten ermöglichen eine rasche Orientierung, ein umfangreicher Index-Teil hilft beim Auffinden der Produkte, Orte und Personen. Ein Inspirationsbegleiter für genussvolle Ausflüge, Wochenenden und Urlaube an der Sonnenseite Österreichs.

Vinaria „Genussguide Burgenland“
188 Seiten, rund 400 Adressen, Edition LWmedia,
Euro 5,90 - ISBN 978-3-9504718-1-6
Bestellungen: office@lwmedia.at,
T: +43 2732 82000. Und im gut sortieren Buchhandel!

JETZT BESTELLEN – MIT VORTEIL FÜR VINARIA ABONNENTEN: Den „Genussguide Burgenland“ können Sie einfach und bequem bestellen, per Post nach Hause: Email an office@lwmedia.at oder T: +43 2732 82000-51. Einzelpreis: € 5,90, Versand zzgl. Portokosten. Vorteil für Vinaria-Leser: keine Portokosten!
Zurück