Weingut Dürnberg
Weinviertel

Matthias Marchesani
2162 Falkenstein
Neuer Weg 284

Tel. +43 2554 85355-0
Fax. -30
weingut@duernberg.at
www.duernberg.at

Das Weingut Dürnberg wurde 1991 von Christoph Körner gegründet. Er als Weinmacher und seine Partner Matthias Marchesani und Georg Klein wollen nicht die erzeugte Menge steigern, sondern die Qualität. Man will sich in dieser Hinsicht als Flaggschiff des Weinviertels etablieren. Dazu wurde ein unkonventioneller Weg eingeschlagen, nämlich via Crowd Funding das erste Weingut Europas zu werden, das als Aktiengesellschaft seinen Fans gehört. Die drei Dürnberger achten zudem auf einen kleinen CO2-Fußabdruck, fahren so selten wie möglich mit Traktoren durch die Weinberge und sind dank einer großen Photovoltaik-Anlage auf einem guten Weg zur Energieautarkie. Christoph Körner ist nach eigener Definition Weinviertler mit Leib und Seele. „Das Weinviertel birgt unglaubliches Potential in sich. Unsere Weine sollen seine Frische und Ausgewogenheit atmen und dabei kristallklar sein wie eine Winternacht“, bringt er seine Sichtweise poetisch zum Ausdruck. Das Portfolio ist so umfangreich, dass wir nur einen repräsentativen Auszug vorstellen können. In der aktuellen Serie machen die Weine aus der Serie „Trinkvergnügen“ ihrem Namen alle Ehre. Die Reserven sind druckvoll und lassen die Böden, auf denen die Reben gewachsen sind, klar erkennen. Ausge-prochen eigenständig sind der Gemischte Satz und der elegante 2018er Pinot Grand Reserve.

Weine

2021 Grüner Veltliner Alte Reben
Vielschichtige Frucht, gelbe Äpfel, Grapefruits, Marillen, Tabak; tiefe Frucht, stoffig, lebendig, feinkörnige Würze.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Tradition Grüner Veltliner Reserve
Markant, eigen-tändig, erst geröstete Kürbiskerne, dann reife gelbe Äpfel & zarte Würze; stoffig, zugänglich, sanft, gute Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2020 Ried Rabenstein Grüner Veltliner Reserve
Elegant, feingliedrig, Fenchelsaat, Anis, zarte Frucht; aromatisch, kalkig, cremiger Touch, im Finish Prise Holz, Substanz.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
2020 Grauburgunder Reserve
Dunkel getönt, dicht, Prise Walnüsse, hauchzart Gewürze; Druck und Zug, nussig, Dörrzwetschen angedeutet, lang, nie üppig, im Nachhall auch getrocknete Orangen.
Weißwein
Pinot Gris (Grauburgunder)
€€€€
Naturkork
2020 Ortolan Cuvée Prestige Reserve
(CH/PB/PG) Sanfter Druck, Birnen, Dörrobst, Karamell, zart würzig, heller Tabak; aromatisches Dacapo, feinkörnige Säure, kräftig, im Abgang und im langen Nachhall auch zarteste Holznoten und Orangen.
Weißwein
Cuvée Weiß
€€€
Naturkork
2020 Ried Kirchberg Gemischter Satz Reserve
Kriecherl, Äpfel, Kräuter, Schlehen; vielschichtig, zugängliche Säure, stoffig, bodenstämmige Aromen hinten, in sich ruhend.
Weißwein
Gemischter Satz
€€€€
Naturkork
PLV
2021 Chardonnay Falkenstein
Kalkig, zarte Aromatik, helle Früchte; feingliedrig, weißfleischige Birnen, knackige Pfirsiche, strukturiert, Säurerück-rat, hinten Kiwis und Physalis, Bodentöne, elegant.
Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
2021 Falkenstein Weissburgunder Reserve
Sanfter Druck, dezent, Birnen, Physalis; frisch, feines Säurenetz, Birnen, Quitten, winzige Prise Gerb-toffe, Kalkboden, eleganter Sortenvertreter.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€
Naturkork
TIPP
2020 Endlos Grüner Veltliner Grande Reserve
Konzentriert, Tabak, Bodentöne, kandierter Ingwer, Mango; schließt nahtlos an, sympathische Gerbstoffe, kompakt, kräftig, kalkig, Tiefgang, ausgewogen, große Länge, Reserven.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€€€
Naturkork
TIPP
2018 Pinot Noir Grande Reserve Ried Kirchberg
Individuell, elegant, Zigarrenkiste, zarte Würze, gegrillter roter Paprika, feine Frucht; schließt aromatisch an, Zug, kalkig, reife Gerbstoffe, feine Säure, Struktur, harmonisch, null Fett, juvenil.
Rotwein
Pinot Noir (Blauburgunder)
€€€€€
Naturkork
2020 Eiswein Grüner Veltliner

(0,375 l) Frisch, dezente Eisweinnote, reife Pfirsiche, freundlich; Säure tariert Restzucker aus, trinkanimierend, nie aufdringlich, fruchtbetont bis ins Finale. Österreich

Süßwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
2020 Grüner Veltliner Elementum

Hochreifes Lesegut, gediegene Würze, Bodentöne, dunkle Blüten, Wacholderbeeren; würzig, gebündelt, straff, markante Mineralität, lang, Ecken & Kanten, Reserven.

Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Naturkork
2020 Traminer Elementum

Spätlesecharakter, druckvoll, Rosen, Rosenholz, Mango, Kräuter, Rosinen, Tabak, Kokos; fokussiert, knochentrocken, fordernd, schnörkellos, Untergrund kommt und bleibt lange im Nachhall.

Weißwein
Traminer
€€€
Naturkork