Weingut Eichberger
Weinviertel

Gotthard Eichberger
2203 Eibesbrunn
Großebersdorfer Straße 12

Gleichsam in Tuchfühlung mit der Bundeshauptstadt steht das Weingut Eichberger, nur zehn Kilometer nördlich von Wien gelegen. „Eine Familie, eine Leidenschaft, ein Ziel“, lautet das Motto. Die Familie, nämlich Gotthard Eichberger, seine Frau Doris und ihre drei Kinder, teilen eine Leidenschaft, und die heißt Grüner Veltliner. Den gibt es in mannigfacher Ausprägung – von easy drinking bis zu vielschichtig aus diversen Lagen. Das Ziel sind Weine, die von ihrer Herkunft erzählen. Doch auch mit anderen Rebsorten wissen die Eichbergers umzugehen, wie der druckvolle Chardonnay „ich bin ich“ beweist, ein Papa-Tochter-Projekt, in dem Julia ihre Vorstellungen von Wein abseits von Grünem Veltliner umsetzen kann. Die nunmehr zweite Auflage dieser Großen Reserve durfte ich heuer verkosten. Erst in einigen Monaten wird ein spezieller Grüner Veltliner verfügbar sein, im Frühjahr schlummerte diese Große Reserve aus mehreren Lagen noch im großen Holzfass; man darf gespannt sein. Der Untergrund der Rieden besteht aus Lösslehm. Die Lagenunterschiede sind auf das jeweilige Mikroklima zurückzuführen – Oberes Feld höher mit kühlen Winden und am Wald gelegen, Kirchtal eine warme Lage, Hundspoint ein reiner Südhang. Die Familie legt großen Wert auf naturnahe Bewirtschaftung. Für Bienen, Regenwürmer und Insekten wurden eigens Biodiversitätsflächen angelegt, „die als Wohlfühloasen dienen und Lebensraum für unsere tierischen Freunde bieten sollen“, wie es Julia fast poetisch formuliert.

Weine

2021 Grüner Veltliner Ried Oberes Feld
Betont kräuterwürzig, grüne Äpfel, Pfirsiche und Limetten; Frucht gibt den Ton an, sympathisch, glockenklar, gute Substanz, recht langer und fruchtbetonter Abgang.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
PLV
2021 Grüner Veltliner Ried Kirchtal
Einladend, gelbe Birnen, feinkörnige Würze, Hauch von Blüten; schließt nahtlos an, feine Textur, zartes Säurespiel, mittleres Gewicht, Bodentöne im Finish, feine und wertige Anmutung.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2021 Grüner Veltliner Ried Hundspoint
Feine Melange aus klarer Frucht und sortentypischer Würze, zartes Pfefferl; aromatisches Dacapo, klar strukturiert, zugänglich, sanfter Druck, Fruchtschmelz, sorten- und herkunftstypisch. Niederösterreich
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2021 Gelber Muskateller

Unaufdringlich, Kräuter, Anklänge von Holunderblüten und Grapefruitzesten, Pfirsiche, gelbe Pflaumen; saftig, lebhaft, zugängliche Säure, Frucht gibt den Ton an, guter Körper.

Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
TIPP
2020 „ich bin ich“ Chardonnay Große Reserve

Druckvoll, viel Sorte, Kletzen, reife Birnen, kandierte Orangen, Prise Gewürze; schließt aromatisch nahtlos an, feines Säurespiel, merkliche Kraft und präzise Konturen, wohldosierter Holzeinsatz, Dörrobst und Gewürze klingen lange nach, Reserven.

Weißwein
Chardonnay
€€€€
Naturkork
2021 Rosé Zweigelt

Freundlich, Kirschengelee, Zuckerwatte, Himbeeren; saftig, animierendes Säurespiel, viel rote Frucht, Tannine nur angedeutet, macht Spaß.

Roséwein
Zweigelt
Schraubverschluss
2019 St. Laurent

Sauerkirschen, Kräuter, mit Luft Anklänge von Zwetschken; Sauerkirschen, Weichseln, Kräuterbouquet, gut integrierte Tannine, zarteste Gewürznoten im Finish und im Abgang, kühl und lebhaft. österreich

Rotwein
St. Laurent
€€€
Naturkork
FUN
2021 Gelber Muskateller Frizzante

Unverkennbares, von Zitrus geprägtes Sortenbukett, Hauch Muskatnuss; schließt aromatisch an, kräftige Perlage, süffige Prise Restzucker, sortenaffine Aromen klingen nach.

Schaumwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss