Weingut Hindler
Weinviertel

Karl Hindler
2073 Schrattenthal
13

„Durchwegs erfreulich, mit schöner Frische und Frucht, ein gehaltvoller Jahrgang in Weiß und Rot“, so beschreibt Rosi Hindler den Jahrgang 2021. Mit dem Löss-Veltliner lässt sich diese Einschätzung gleich für wenig Geld überprüfen. Das Urgestein der Ried Steinperz sorgt für klassischen Auftritt mit feiner Kernobstfrucht, hält den Wein aber noch an der kurzen Leine. Der Lehm-Kalk-Boden der Riede Längen schickt den Veltliner aromatisch mehr Richtung Steinobst, auch er braucht noch Zeit zur Entfaltung. Bei der Reserve vermengen sich die Herkünfte Urgestein und Kalk und nach spontaner Vergärung im großen Holz auch die Aromen nach reifen Äpfeln und frischem Steinobst. Weiters bieten sich der spannende und schon zugängliche Chardonnay Muschelkalk oder der Sauvignon mit kraftvollem Sortenauftritt an. Erst jüngst wurde der Blaue Portugieser von Slow Food International in die Arche des Geschmacks aufgenommen. Der 21er aus der Ried Längen zeigt mit vielfältigem Fruchtausdruck, seidigen Gerbstoffen und frischer Säure, warum es schade wäre, gäbe es diesen unkomplizierten Begleiter für viele Gelegenheiten nicht mehr. Beim Hüttenberg sind die Tannine eingehüllt in reife Beeren, dunkle Schokolade und hübsche Kräuterwürze und tragen so viel zum Charme des Weines bei. Der Weinstammtisch findet wieder jeden Samstag von 14 bis 19 Uhr statt, wer noch tiefer in Wein und Gegend eintauchen will, mietet sich am besten in eines der hochwertig ausgestatteten Kellerstöckl-Ferienappartements ein.

Weine

2021 Grüner Veltliner Löss
Sehr würzig, bisschen speckig, grünherb, Kernobst kommt mit Luft; rote Beeren, tropischer Beiklang, Zitrus, knackiger grüner Apfel, süffig, geradlinig.
Weißwein
Grüner Veltliner
Schraubverschluss
2021 Ried Steinperz Grüner Veltliner Urgestein
Recht straff, fast ein wenig karg im Ausdruck, grüner Apfel, Quitte, Kräuterwürze, bisschen röstig; durch die enggeknüpften Maschen des steinigen Netzes zwängen sich nach und nach grüne und gelbe Äpfel, ein paar Schoten, kräftige Säure, etwas Fruchtsüße, klarer Fruchtausdruck, gute Spannung.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2021 Ried Längen Grüner Veltliner
Frische, spritzige Frucht, Richtung Steinobst gehend, elegant, vielschichtig, individuell mit kalkiger Strenge; bleibt der knackig-spritzigen Linie treu, belebende Säure, gute Länge, erfrischend, feiner Ansatz.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Ried Öhlberg Grüner Veltliner Reserve
Zehn Monate sur lie, herbstlich gefärbtes Fruchtspiel; fester Grip, kleiner Rest vom BSA sorgt für Fluss, kalkig-fester Grip von Holz und Urgestein, Fruchtausdruck hellt sich an der Luft auf, zart fruchtsüß, festgeschnürt im Ausklang. Niederösterreich
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2021 Chardonnay Vom Muschelkalk

Straffe, fast knusprige Frucht, viele Zitrusaromen, Limette, Mandarine, aufkeimende Exotik, etwas Banane; feste Crema, wieder belebende Säure, Bananenmark, Marillengelee, dicht, sehr kompakte Frucht, Kalk bringt große Spannung, herrliche Länge.

Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
2020 Chardonnay Reserve

Hefig, röstig, Mandel, Karamell, angedeutete Exotik; über Gerbstoff und festen Grip vom Muschelkalk anfangs noch fordernd, cremige Struktur erleichtert Zugang, braucht Luft.

Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
2021 Sauvignon Blanc Classic

Intensiv duftig, schotige Noten, Stachelbeeren, Wiesenkräuter, zart röstig; weißer Pfirsich, grüner Apfel, pikante Säure, kraftvoller Sortenausdruck, süffig und einladend, sehr gute Länge, weißfleischiger Pfirsich im Ausklang.

Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
FUN
2021 Ried Längen Blauer Portugieser

Dunkelbeerig, Zwetschken, von nicht ganz reif bis eingekocht, mediterrane Kräuterwürze, frisch und unbekümmert; süße, dunkle Beeren, Brombeere, auch etwas Cassis, zart ledrig, etwas würzig, dezent pfeffrig, pikante Säure, unbeschwerter sommerlicher Genuss zu einer Menge Gelegenheiten, gerne auch etwas kühler gereicht, Pinot für den kleinen Geldbeutel.

Rotwein
Blauer Portugieser
Schraubverschluss
FUN
2019 Ried Hüttenberg Reserve

(ZW, ME, CS) Dunkles Fruchtbild, Brombeeren, Schokolade, Kräuterwürze, Rosmarin, Salbei, sattes Volumen, Tannine haben noch Grip, machen Platz für Frucht, frische Säure, sehr gute Länge, erstaunlicher Roter mit viel Fruchtcharme.

Rotwein
Cuvée Rot
€€€
Naturkork