Weingut Jordan
Weinviertel

Simone & Hannes Hiller-Jordan
3741 Pulkau
Groß-Reipersdorf 12

Es geht stetig vorwärts in diesem Weingut – Jahr für Jahr ist eine Steigerung zu bemerken –, es ist auf dem Sprung zur Elite des Weinviertels. Die Weine werden immer präziser, noch spannender. Da wurde noch mehr an der Qualitätsschraube gedreht, noch mehr Feintuning. Es gibt zwei Schaumweine bei den Jordans: den Veltliner Sekt mit seiner unbändigen Frische und einen Riesling Sekt von fast schierer Größe. Sehr stimmig sind der 2020 Ortswein Pulkau und der GV Simone 1. – wine & queen. Der GV Alte Reben 2019 ist von großer Tradition, der das westliche Weinviertel großartig repräsentiert. Die Moderne übernimmt die Steinzeit Reserve – ein GV 2019, der im Granitfass ausgebaut wird. Ein Wein von klirrender Mineralik. Der Chardonnay 2020 Cool Climate ist das Werk einer überaus feinsinnigen Winzerin. Ein Wein von großer Eleganz und Distinktion. Zwei Rotweine vor den Vorhang geholt: 2018 Zweigelt Rubin – von betörender Schönheit. 2016 Zweigelt Reserve „42“ – 42 Monate in französischer Eiche geschult. Unfassbar gut. Erstmals gibt es einen Orangewein in diesem Weingut – Crushed Chardonnay –, gebändigter Gerbstoff. Gar nicht so Orange, wie man denkt. Braucht unbedingt Essen dazu. Übrigens ist man hier mit dem Jahrgang 2020 sehr zufrieden. Kein Hagel, Regen war kein Problem, es ist alles bestens. Kann man schmecken. Ein harmonisches Destillat gibt es auch hier, gebrannt vom Vater Hannes. Ein Tresterbrand Rubin Granat aus Zweigelt und Merlot. Tut einem richtig gut. Für Kinder gibt es Kindersekt – Schnaubi Traubi.

Weine

TIPP
2019 Grüner Veltliner Alte Reben Reserve
Über 49 Jahre alte Reben – Lehm-Löss – Ausbau in Weinviertler Eiche – 600l Inhalt. Ein dunkelwürziger Wein, rauchig, gelbfruchtig, Wiesenkräuter, reifer Apfel, schwarzer Pfeffer, trinkanimierender Gerbstoff, salzige Anklänge, cremiger Schmelz, sehr tief, geht richtig auf, ein Langstreckenläufer, von innerer Ruhe getragen. Dekantieren, großes Glas, nicht zu warm genießen.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Schraubverschluss
2020 Chardonnay „Cool Climate“ Ried Haid
Ausbau im Edelstahl – Fünf Monate auf der Hefe. Was für ein attraktiver Wein, glockenklar, Wiesenblumen, Löwenzahn, etwas Kamille, Spur Citrus, viele gelbe Früchte, cremiger Textur, vielschichtig, feine Frucht, Hauch von Nüssen, sehr balanciert, noble Stilistik, sehr elegante Struktur, ungemein attraktiv. Ganz exzellent und ungemein sympathisch.
Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
TIPP
STEINZEIT Grüner Veltliner Reserve
(Ried Reipersberg – Urgestein) Vergoren und ausgebaut im Steinfass. Uralte Reben. Ungemein kühl, Steinobst, weißer Pfeffer, Grapefruit, gelber Apfel, dezent rauchig, steinige Mineralität, vielschichtig und komplex, balanciert, feine Würze, zeigt mit der Zeit viele Facetten, geht in die Tiefe, der wird einem nie zu viel, salzig und engmaschig, hier dominiert nicht die Rebsorte, sondern der Boden. Das ist großer Wein!
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€€
Naturkork
TIPP
2016 „42“ Zweigelt Reserve
42 Monate in neuen französischen Barriques gereift. Feinkörniges Tannin, ungemein feine Aromen, schwarze Beeren, Schokolade, Kaffee, Nougat, Herzkirschen, weiche Tannine, gar nicht zu viel Holz, kühle Aromen, voller Eleganz, dezente Rösttöne, ungemein komplex und vielschichtig, perfekte Balance, von weiblichem Timbre, von distinguierter Schönheit.
Rotwein
Zweigelt
€€€€€
Schraubverschluss
TIPP
2016 Sekt Brut Große Reserve g.U. NÖ

Riesling-Methode, traditionelle 36-Monate-Flaschengärung. Das ist großer – gereifter – Wein, ganz feiner Mousseux, gold-gelbe Farbe, getrockneter Pfirsich, cremige Fülle, Urgesteinsmineralik ausstrahlend, voller Druck auf dem Gaumen, endlos lang, salzige Anklänge, sehr reichhaltig, toller Körper, ganz große Klasse. Gewürzige Noten, etwas Kümmel, Honigtöne, Kräuter, der dezente Restzucker von 7,1 g/l gibt diesem Wein eine innere Harmonie und ein weiches Timbre. Ein fast unbeschreiblicher Wein von höchster Individualität .

Schaumwein
Riesling
€€€€
Naturkork
Black Edition Tresterbrand Rubin Granat
0,5l-Fl. – ein weicher, harmonischer Edelbrand aus den Trestern vom Zweigelt und Merlot, vom Papa Hannes gebrannt. Bestechend sauber und reintönig, von der Qualität eines hochwertigen Grappa. Nie scharf, wurde im Eichenfass gereift.
Rotwein
St. Laurent
€€
Schraubverschluss