Weingut Julius Klein
Weinviertel

Julius Klein
2052 Pernersdorf
37

Große Zufriedenheit herrscht im Weingut Julius Klein. Es war zwar ein schwieriger Jahrgang 2020, doch durchwegs gelungene Weine. Knackig und spannend. Es gibt halt in diesem Jahrgang keine Reserven und Großen Reserven, davon gibt es noch vom Jahrgang 2019 genug. Den Beginn der Verkostung machen ein vorzüglicher GV Lehm & Löss und ein sehr stimmiger GV Ried Wiege. Ein salziger 2020 Grüner Veltliner Ried Rustenberg steigert das Ganze. Ein unterschätzter Wein ist der Chardonnay, der 2020er ist ein sehr strukturierter Wein. Von 2019 gibt es zwei Grüne Veltliner: Ried Steinberg Reserve und die Große Reserve Urmeer – das Filetstück vom Rustenberg, reiner Kalk. Kraftvolle, sehr präsente Weine. Sehr angenehme Rotweine hält Julius Klein für uns bereit, ob Zweigelt, St. Laurent oder die Cuveé Johannisberg. Für die Rotwein-Freunde ist gesorgt. Einen Experimental-Wein gibt es noch. Electric Secret Traminer – maischevergoren – Naturalwein. Hier befindet sich in jeder Flasche eine besondere Blüte. Verschiedene Jahrgänge werden hier in einem Solera-System vermählt. Hochinteressant und sehr gut. Das ist die sogenannte Pernersdorfer Solera.

Weine

FUN
2020 Grüner Veltliner Lehm & Löss
Angenehm frisch-fruchtig mit Säurestützung, tropisch wirkend, Steinobst, Ringlotten, Mandeln, feines Bouquet, mineralischer Touch, gute Länge, hat Biss und Rasse. Ein hervorragendes Glas Wein, ziemliches Niveau.
Weißwein
Grüner Veltliner
Schraubverschluss
TIPP
2019 Grüner Veltliner Reserve Ried Steinberg
Ausbau im Akazien- und Eichenfass. Dezente Hefenoten, noch etwas holzdominant, sehr guter Druck, wird cremig, Vanille, Kräuter, rauchig, Honig, ganz viel Stoff, Brioche, Haselnüsse, gewisse Opulenz, kraftvoll und würzig, Pfeffer, mineralisch, sehr guter Rückhalt.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Ried Rustenberg
Muschelkalk & Sand. Honig-Touch, sehr exotisch, Ananas, Mango, Papaya, Maracuja, feines Bouquet, etwas Gerbstoff das diesen Wein trägt. Dichte Struktur, salzig, Pfefferschleier, steinig, tolle Pikanz, rauchige Würze, zieht so richtig auf dem Gaumen.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Grüner Veltliner Urmeer
Das Filetstück vom Rustenberg. Reiner Kalk. Ausbau in Akazie & Eiche – Erstbelegung. Gelb-gold, Honig, „süße“ Frucht, tolle Exotik, ungemein cremig, füllig, ein kraftvoller, dabei aber hocheleganter Wein, salzig, viel Boden, großer Stoff. Substanz für viele Jahre.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Schraubverschluss
2020 Riesling Ried Steinberg
Schotter & Sand. Ein feiner Hauch Botrytis, der dem Wein sehr gut steht, ihm einen gewissen Körper verleiht, Marille, Steinobst, Ananas, rauchige Steinigkeit, gelber Pfirsich, geht sofort in die Tiefe, tolle Länge. Ein Riesling von besonderer Festigkeit.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
2020 Sauvignon Blanc
Ein ganz feiner, nie lauter Sauvignon Blanc, ganz dezente Brennnesseln, bisschen Cassis, noch sehr reduziert, elegante Frische, in diesem Jahr besonders gut. Feingliedrig, frisch gemähtes Gras, ziselierte Frucht.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2020 Chardonnay
(Rustenberg) Die Nase assoziiert ein warmes Timbre, reife Trauben, angenehme Säure, Nelken, Nüsse, exotisches Flair, zehnprozentiger Holzeinsatz, verleiht dem Wein zusätzliche Strukturen, ohne auffallend zu sein. Cremige Textur, salzig, sehr typisch, stilvoll. Der – zu Unrecht – unterschätzteste Wein des Hauses.
Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
2020 Gemischter Satz Rebhuhn
(Johannisberg) Ein vielschichtiger, duftiger, geradliniger Wein, dabei doch auch filigran, Kräuter, karge Frucht, schön trocken, weißer Pfirsich, einige Tiefe, schlanke, aber feste Struktur.
Weißwein
Gemischter Satz
€€
Schraubverschluss
2018 St. Laurent
Großes neues Holz. Vanille, Weichseln, eingelegte Kirschen, Mandeln, samtig-weiche Tannine, eleganter Auftritt, ein Wein, der sich so richtig hingibt.
Rotwein
St. Laurent
€€
Schraubverschluss
19 NV Electric Secret Traminer
aromatisiertes weinhaltiges Getränk. In jede Flasche kommt eine Blüte Szechuan Button. Diese Blüte aus Madagaskar mildert Gerbstoffe beim Wein und Schärfe von Gerichten. Maischevergoren, hefetrüb, kaum Schwefel, ein Schwung Rosen verwöhnt die Nase, salzig, angenehme Säure, ruhiger Gerbstoff, Frischehauch, weinige Struktur. Ein wunderschöner Traminer nach dem Solera-System. Momentan sind die Jahrgänge 16, 17, 18, 19 und 20 in der Solera. Der Experimentwein des Hauses.
Weißwein
Traminer
€€€
Schraubverschluss