Weingut Pleil
Weinviertel

Christian Pleil
2120 Wolkersdorf
Adlergasse 32

Tel. +43 2245 2407
Fax. -4
weingut@pleil.at
www.pleil.at

Schon seit Generationen widmet sich die Familie Pleil in Wolkersdorf dem Weinbau. Aktuell führt Christian Pleil Regie. „Ich wollte immer schon Winzer werden, schon als Kind“, sagt er. Folgerichtig absolvierte er die Weinbauschule in Klosterneuburg. Dann folgten Auslandsaufenthalte in Deutschland, Kalifornien, Südafrika und Australien, um sein Wissen zu vertiefen und die Grenzen auszudehnen. Ungeachtet dieser Erfahrungen ist der Grüne Veltliner seine Liebslingssorte; rund 45% der Rebfläche des Familienbetriebes sind damit bestockt. Grundsätzlich werden die Weißweine in gekühlten Tanks vergoren und ausgebaut. Das diene der Frucht und dem Sortencharakter, so der junge Mann. Auch Rotwein wird gekeltert, und zwar aus den Rebsorten Zweigelt und Merlot; insgesamt bringt er es auf einen Anteil von knapp 25%. Der Ausbau erfolgt in Holzfässern, zum Teil auch in Barriques. Abgerundet wird das Sortiment durch Sekt und süße Prädikatsweine. Der Betrieb gehört zur Gruppe der Premium Weingüter Weinviertel. Mit dem Jahrgang 2020 ist Christian Pleil sehr zufrieden, er kam seinen Intentionen entgegen. Die Verkostung der akuellen Serie zeigt, dass die Weine glockenklar, frisch, fruchtig und sortentypisch ausgefallen sind. Laut und vordergründig ist keiner, ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein weiteres gemeinsames Merkmal.

Weine

2020 Grüner Veltliner Ried Sonnleiten
Ruhig, fein, sortentypische Würze, saftige Äpfel; schließt aromatisch an, feingliedrig, Säurespiel, zugänglich, viel Frucht im Abgang und im Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
TIPP
2020 Grüner Veltliner Reserve
Sanfter Druck, Pfeffer, Kräuter, Äpfel; Fruchtschmelz, Äpfel, Marillen, Ringlotten, zartes Säurerückgrat, hinten Prise Kräuter, gute Länge, Struktur, Frucht und Würze mit bodenstämmigen Noten im langen Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2020 Gemischter Satz Ried Wienerfeld
Dezent, einige Facetten, Frucht, Würze; lebhaft, fruchtbetont, saftige Äpfel, etwas Steinobst, würzig, zugänglich, mittleres Gewicht, fruchtbetonter Nachhall.
Weißwein
Gemischter Satz
Schraubverschluss
2020 Riesling
(Noch) ein wenig verhalten, zarteste Frucht und florale Noten; zeigt im Geschmack schon deutlich mehr, fein liniert, frisches Steinobst, zarte Säure, beschwingt.
Weißwein
Riesling
Schraubverschluss
2020
Schraubverschluss
PLV
2020 Chardonnay Ried Wienerfeld
Glockenklar, frische Birnen, Prise Haselnüsse; schließt aromatisch an, feinkörnige Säure, lebhaft, Birnen, im mittellangen Abgang auch reife Marillen.
Weißwein
Chardonnay
Schraubverschluss
PLV
2020 Sauvignon Blanc
Stachelbeeren, bisschen grüner Paprika, Cassislaub; schließt aromatisch an, einige Substanz, zugänglich, sanfter Schmelz, hauchzarte Würze, im Nachhall auch Zitrus und Pfirsiche.
Weißwein
Sauvignon Blanc
Schraubverschluss
2020 Zweigelt Klassik
Glockenklar, Schwarzkirschen; animierende Kirschenaromen, hauchzarte Würze, angenehme Tannine, belebendes Säurespiel, mittlere Länge, knackige Kirschen im Nachhall.
Rotwein
Zweigelt
Schraubverschluss
2019 Zweigelt Ried Kirchbergen
„Mon Chéri“, reife Vogelbeeren, frisch; zartes Säurespiel, sanfter Zug, Kirschen und Beeren, zarteste Gewürznoten, feines Gerbstoffnetz, mittlere Länge, für diese Preisklasse beachtlich.
Rotwein
Zweigelt
€€
Schraubverschluss
TIPP
2017 Cuvée Reserve
(ZW/ME) Kirschen, Waldbeeren, Hauch Lorbeerblatt und Wacholderbeeren, fein verwoben; schließt aromatisch an, zarte Gewürznoten etwas akzentuierter, feingliedrig, strukturgebendes Gerbstoffnetz, Trinkfluss, kühler Touch, Gewürze klingen lange nach.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€
Schraubverschluss
2020
Schraubverschluss