Weingut Krug
Thermenregion

Gustav Krug
2352 Gumpoldskirchen
Am Kirchenplatz 1

Tel. +43 2252 62247
Fax. -4
office@krug.at
www.krug.at

Gustav Krug ist stolz, ein „Gutsweingut zu sein, das nur eigene Trauben verarbeitet“. Und der Gumpoldskirchner ist ein Winzer, der gern neue Dinge ausprobiert. Ideen nimmt er sich dabei oft aus seinen vielen Reisen zu Kunden und Absatzmärkten mit. Das ist gerade beim Weißwein spürbar, bei dem Krug im Premiumsegment eine Grande-Reserve-Weinlinie zieht. Diese umfasst drei Weine, die beiden Thermenregion-Spezialitäten Rotgipfler und Zierfandler sowie einen Chardonnay. Sie werden im 400 Liter fassenden eiförmigen neuen Holz ausgebaut. „Diese langen konischen Eichenfässer habe ich in Frankreich gesehen“, erzählt der Winzer. Alle drei Grande-Reserve-Weine entwickeln einen weichen burgundischen Charakter, wobei der Chardonnay typisch vom straffen Kalkboden geprägt ist. Den Zierfandler hat der Winzer ein bisschen auf der Maische angären lassen, wodurch eine zart blassrosa Färbung erkennbar ist. Auch hat der Zierfandler einen kleinen Zuckercharme eingepackt. Der Rotgipfler war mit 18 Monaten am längsten im Holz, sechs Monate länger als die anderen Grande-Reserve-Weine. Der Rotgipfler braucht am längsten, sich zu öffnen, hat aber ein super Potenzial. Auch bei einem Roten hat Krug ein bisschen umgerührt: So hat er bei seiner Roten Versuchung 2018 den Zweigelt weggenommen, um den Wein als klassischen Bordeaux-Blend aus Cabernet und Merlot aufleben zu lassen – und das steht der neuen Versuchung gut an. On top of red ist der „Privat“ – ein lupenreiner Cabernet Sauvignon aus dem Jahr 2017, der unter den Krug’schen Privat-Weinen, die nur in den besten Jahren entstehen, vom Potenzial her unter den allerbesten ist.

Weine

2020 Sauvignon Blanc
Sehr duftig, Stachelbeere, Bitterorangen, strohig; tropische Früchte, knackiger Biss, extratrocken, wirkt durch hohe Säure leichtgewichtig, obwohl der Wein kräftig ist.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Selection
Dezent aromatisch, Mandarine, Grapefruit, Blumenwiese; kräftig, aber nicht üppig, reife Birnen, relativ viel Säure, rosa Pfeffer, mittlere Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Rotgipfler Ried Rasslerin
Helle Würze, schüchterne Frucht; relativ wuchtig und vollmundig, Marzipan, nussig, Ringlotten, milde Würze, weißer Pfeffer, steinig, Zeit geben.
Weißwein
Rotgipfler
€€
Schraubverschluss
PLV
2020 Chardonnay Reserve
Gute Fülle, Weißbrot, Pilznoten, feuchtes Moos; feines Toasting, Vanille, Zitronencreme, sautierte Pilze, süffig und rund, Spaßmacher bei mittlerer Länge.
Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Chardonnay Grande Reserve
Tropische Frucht, relativ viel Würze, weiche Röstaromen, lebhaft, frisch, kalkig; Oliven, elegante, weiche Burgunderfrucht, griffiges Holz, ziemlich lang.
Weißwein
Chardonnay
€€€€€
Naturkork
2019 Zierfandler Grande Reserve
Weiche Frucht, gebrannte Mandeln, Räucherstäbchen; einige Frucht-
süße, mollig, Restzucker-Charme, getrocknete Früchte, ein-
gelegte Birnen, griffiger Gerbstoff.
Weißwein
Zierfandler
€€€€€
Naturkork
TIPP
2018 Rotgipfler Grande Reserve
Weich, Nusscreme, buttrig, Biskuit, sehr füllig, dezente Würze; exotische Fruchtnote, rauchig-selchig, schönes Toasting, sehr trocken, geht mit Luft auf.
Weißwein
Rotgipfler
€€€€€
Naturkork
2017 Merlot Reserve
Dunkle Kirschen, typische Merlot-Würze, dezent röstig, Ribiseln; jugendlich straff, feurig-stoffiger Pasta-Wein, Herzkirsche, Cassis, grüner Pfeffer, mittellang.
Rotwein
Merlot
€€€
Naturkork
2018 Rote Versuchung
(CS/ME) Voluminös, rot-
beerig, reifes Cassis, Bordeaux-haft; üppige Fruchtnoten, eingelegte Weichseln, Johannisbeere, feuriger Wein mit straffem Tannin und Potenzial.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€€
Naturkork
TIPP
2017 Cabernet Sauvignon Privat
Elegante rotbeerige Frucht, Cassis, schöne Würze, viel Sortencharakter; jugendlicher Wein, griffiges, aber nicht üppiges Tannin, saftige Johannisbeere, erst am Beginn seines Lebens.
Rotwein
Cabernet Sauvignon
€€€€€
Naturkork