Weingut Familie Weber
Mittelburgenland

Günther Weber
7361 Lutzmannsburg
Neustiftgasse 15

Günther Weber führt das Familienweingut in vierter Generation. Gegründet hat es Johann Weber. Die Cuvée Avus ist eine Hommage an ihn. Er war der Erste in Lutzmannsburg, der vor nunmehr 80 Jahren Wein in Flaschen füllte. Heuer soll es ein Fest zu diesem Jubiläum geben. Sein Sohn Rudolf Weber zählt zu den Rotwein-Pionieren des Mittelburgenlandes. Helmut Weber baute das Weingut weiter aus und festigte dessen Ruf. Er kreiert immer wieder besondere Weine wie den Blaufränkisch „Weißleit’n“ oder ganz neu den „Rebenspiel“, einen Blaufränkisch mit einem Schuss Cabernet Sauvignon. „Das ist mein Pensionistenprojekt, so stelle ich mir einen Blaufränkisch vor, mit ein wenig Cabernet zur Untermalung“, erklärt er mir schmunzelnd. Dieser Wein bleibt zwei Jahre im Fass und reift vor dem Verkauf noch einmal so lange in der Flasche. Die Trauben wachsen auf einer frühen Südostlage, der Untergrund besteht aus kalkhaltigem Löss. Unter der Ägide seines Sohnes Günther wurde mit dem Jahrgang 2015 ein weiterer Blaufränkisch im Spitzensegment geschaffen, der Stieglitz. Dabei handelt es sich um eine Auslese aus den zuckerreichsten Trauben von den kalkhaltigen Böden des Lutzmannsburger Hochplateaus. Woher der Name? Die Großmutter erzählt, vor vielen Jahren habe man Trauben geerntet, die extrem süß waren. Der Stieglitz, der sie auf dem Weg in den Keller stehlen wollte, sei daran picken geblieben. Aktuell ist die Ausgabe 2017, die wir voriges Jahr vorgestellt haben. Es gab genau zwei Barriques von diesem bemerkenswerten Wein – eines war neu, eines gebraucht.

Weine

2020 Blaufränkisch Classic
Kirschen, sortentypische Würze; saftige Kirschfrucht, grünblättrige Würze eingestreut, feine Gerbstoffe, dezente Säure, mittleres Gewicht, Pinot-artiger Nachhall mit Mandeln.
Rotwein
Blaufränkisch
Schraubverschluss
2019 Blaufränkisch Reserve
Ruhig strömend, satte Frucht, reife Kirschen, Prise grüner Kräuter und Hagebutten; feiner Zug, quicklebendig, frische Frucht, Holz zur Untermalung, feinkörniges Tannin, strukturiert, animierend, mittlere Länge.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
PLV
2020 Zweigelt Classic
Profund, Kirschen, Heidelbeeren; herzhaft, sanfter Druck, primär Kirschen, auch Preiselbeeren und Heidelbeeren, Prise Pfeffer, unauffällige Gerbstoffe.
Rotwein
Zweigelt
Schraubverschluss
2019 Pinot Noir
Sortenaffin, rotbeerige Akzente, dezente Würze, Waldboden; rote Beeren, angenehme Tannine, feines Säurespiel, sanfter Druck, sortentypische Frucht und ein Hauch von Mandeln klingen nach.
Rotwein
Pinot Noir (Blauburgunder)
€€
Schraubverschluss
PLV
2019 Villa Nomine Lusman
(50BF/40M/5ZW/CS) Ausgewogen, dunkelbeerig, auch Schwarzkirschen, feine Würze; schließt aromatisch an, feines Säurespiel, lebhaft, keinerlei Üppigkeit, hinten Paradeiserkraut und getrocknete Tomaten, feines Gerbstoffnetz, im Nachhall dunkle Holznoten.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€
Naturkork
2019 Merlot
Ruhig strömend, dunkelfruchtig, getrocknete Tomaten, Trockenkräuter; aromatisches Dacapo, in sich ruhend, gute Substanz, akzentuierte Tannine, gute Länge, im Nachhall wieder getrocknete Tomaten und dezente Würze.
Rotwein
Merlot
€€€
Naturkork
2018 Avus
(BF/ZW/CS/ME) Kühl, elegant, Frucht und Würze; saftig, feingliedrig, vielfältige Frucht- und Gewürzaromen, feinmaschiges Gerbstoffnetz, im Finish unaufdringliches Holz mit dezenter Kaffeenote. Eleganz vor Wucht.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€€
Naturkork
TIPP
2018 Blaufränkisch Weißleit’n
Sanfter Druck, Frucht und Würze; schließt nahtlos an, feines Säurespiel, Holz nur zu erahnen, reife Tannine geben Struktur, im Finish und im Nachhall sympathische süße Frucht, klassische Anmutung auf hohem Niveau.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€€
Naturkork
TIPP
2017 Rebenspiel
(93BF/CS) Eigenständig, druckvoll, kalkiger Lössboden zu erkennen, rote Beeren, nussig, Kräuterbouquet, rote Rosen; sanfter Schmelz, kraftvoll, reife Cassisbeeren, gute Struktur, akzentuierte Gerbstoffe, unaufdringliche Säure sorgt für Trinkfluss, lang, dunkelfruchtig-würziger Nachhall, Holz ist kein Thema.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€€€
Naturkork