Weingut Rixinger
Wachau

Friedrich Rixinger
3620 Spitz
Gut am Steg 8

Fritz Rixinger ist mit seinen Weinen seit Jahren eine verlässliche Konstante im Spitzer Graben. Geprägt von Grünen Veltlinern und Rieslingen mit der typischen kühlen Graben-Aromatik und -Würze, hält der Winzer auch immer ein paar „Spielereien“ bereit, wie das der Winzer bezeichnet – dazu gehören Weißburgunder, Neuburger, Gewürztraminer und ein immer wieder gelungener straffer Muskateller. Rare Weine, von denen es stets nur ein paar Hundert Liter gibt, also meist so 500 bis 1.000 Flaschen. Aber Rixinger trinkt diese Spezialitäten nicht nur selbst gern, sondern auch seine Stammgäste suchen das und gönnen sich diese Weine Jahr für Jahr. Rixinger gehört auch zu jenen wenigen Spitzer Winzern, die einen „Singerriedel“ haben. Rixinger hat sogar zwei, einen Grünen Veltliner und einen Riesling, die er in der Smaragd-Kategorie ausbaut, und denen er im Keller immer etwas mehr Zeit gönnt. Daher bringt Rixinger seine Singerriedels frühestens im Herbst. Die Mengen sind leider nie üppig, daher ist schnelles Zugreifen kein Fehler.

Weine

2021 Grüner Veltliner Spitzer Graben Federspiel
Frisch und kräuterwürzig, weißer Pfeffer, grüner Apfel; straff mit knackiger Säure, kühle Spitzer-Graben-Stilistik, viel Zitrus, Limetten, weißer Pfeffer, viel Sorte, frisch, lebhaft, leicht.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2021 Grüner Veltliner Ried Zornberg Spitz Federspiel
Rauchige Würze, Mandarinen, rote Äpfel, kühle Mineralität; tropische Früchte mit viel schwarzer Pfefferwürze, einiges an Williamsbirnen, rosa Grapefruit, Wein mit schöner Fruchttiefe und mineralischem Biss.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
PLV
2021 Grüner Veltliner Spitzer Graben Smaragd
Exotische Fruchtfülle, Mango und Litschi, auch bisschen Stachelbeere, frische Noten; saftig und etwas fruchtsüß, reife Birnen, Maracuja und Limette hinten knackige Mineralität, appetitliche Säure, schon gute Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2021 Riesling Ried Kalkofen Spitz Federspiel
Kalkig, wirkt relativ straff, feine Frische Weingartenpfirsich, Blutorange; sehr saftig, viele Marillen, dann Maracuja und etwas Grapefruit, mittellang mit gutem Säurebiss.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
TIPP
2021 Riesling Ried Singerriedel Spitz Smaragd
(Ab September). Enorm füllig, gelbfruchtig, eingelegte Marillen, gewürzig und ätherisch, Waldhonig; fleischige Frucht, Pfirsich, vollmundig, dezente Restsüße, kompakte Säure, druckvoller Singerriedel mit feiner Länge.
Weißwein
Riesling
€€€€
Naturkork
2021 Weißburgunder
Sautierte Pilze, dezente Würze und Mineralität, Oliven, Kletzenbrot, weiche Statur, aber kühle Graben-Noten; lebhaft mit schönem Fruchtschmelz, fruchtsüß und geschmeidig, balanciert, etwas Haselnuss, trinkvergnüglich.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€
Schraubverschluss
2021 Gewürztraminer
Authentisch, feine Rosenholznoten, bisschen Flieder und Holunder, weintraubig, kühle Aromatik; lebendig, salzige Noten, auch mineralisch, Orangen- und Rosenblütennoten, bisschen schokoladig-traubig, gewisser Säurebiss, beschwingter Traminer.
Weißwein
Gewürztraminer
€€€
Schraubverschluss
FUN
2020 Muskateller
Feine Holundernoten, bisschen traubig, auch rotbeerig, kühle Frische des Grabens merkbar, balanciert; relativ straff und von Mineralität geprägt, saftig, viel Holunder und Orangen, relativ straffer typischer Graben-Muskateller auf der trockenen Seite.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss