Weingut Jöbstl
Südsteiermark

Johannes Jöbstl
8462 Gamlitz
Sernau 10

1954 kam das Weingut in den Besitz der Familie Jöbstl; die Ursprünge reichen bis ins Jahr 1747 zurück. In dritter Generation ist Johannes Jöbstl seit 2016 für die Geschicke des Betriebs verantwortlich. Seine Philosophie verknüpft Tradition und Fortschritt: „Werte bewahren, Entwicklungen forcieren und Qualitätsprodukte auf höchstem Niveau kreieren.“ Der Keller ist auf dem Stand der Technik. Die Trauben wachsen auf Süd- und Südwestlagen, der Untergrund besteht aus sandigem Lehm, wie er für Gamlitz typisch ist. Die Produktpalette gliedert sich in Gebietsweine und Rieden-
weine, Letztere ausschließlich von der renommierten Ried Serbauberg. Ergänzt wird das Portfolio durch die Linie „Spezialitäten“; dort finden sich Rotweine ebenso 
wie ein Frizzante oder ein Sauvignon Blanc aus dem Granitfass. Darüber hinaus gibt es Edelbrände, 
Essig und Traubensaft. Besonders angetan hat es den Jöbstls der Muskateller, von dem mehrere Spielarten ausgepflanzt sind. Die aktuelle Serie ist fein gehalten, die Weine sind auf eine dezente Art sorten- und herkunfts-typisch; sie laden zum Trinken ein. Wer sich einen Überblick über die rebenbewachsenen Hügel in Sernau verschaffen und nebenbei ganz ungezwungen die Weine der Familie Jöbstl verkosten will, hat dazu im Pavillon, eine Art Aussichtsplattform mitten in den Weingärten, die Gelegenheit – die Weine 
stehen gekühlt in Selbstbedienung bereit. Der „Rosenweg“ lädt zur Wanderung entlang der Rebzeilen ein, und auf dem „Genussplatz“ beim Klapotetz kann man sich erholen. Überhaupt sieht die Familie Jöbstl Kunden nicht nur als Gäste, sondern als Freunde.

Weine

FUN
2020 Welschriesling
Fein gehalten, dezent, frische Äpfel, zarteste Kräuternote; frisch, animierende Kohlensäure, Äpfel, bisschen Kräuter, quicklebendig, trinkig.
Weißwein
Welschriesling
€€
Schraubverschluss
2020 Weißburgunder
Sorten- und herkunftsaffines Bukett, frische Haselnüsse, weiße Fruchtaromen und Kräuter angedeutet; zeigt im Geschmack viel mehr Frucht, Pfirsiche, Nektarinen und frische Äpfel, feines Säurespiel, im Abgang eine Prise Kräuter.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€
Schraubverschluss
2020 Gelber Muskateller
Sortentypisch, wohltuend unplakativ, zarte Melange aus Holunderblüten, frischen Kräutern und Zitrus, auch Muskatblüten; schließt aromatisch an, angenehme Säure, transparent, animierend, im Abgang und im Nachhall auch Grapefruitzesten.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
PLV
2020 Sauvignon Blanc
Als Sorte unverkennbar, fröhlich und unbeschwert, klassische Prägung, Cassislaub, knackige schwarze Johannisbeeren und Stachelbeeren, leicht papriziert; aromatisches Dacapo, herzhaft, viel Sorte, angenehme Säure, mittelgewichtig, transparent, Trinkfluss.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2019 Weißburgunder Ried Sernauberg
Leicht exotisch angehaucht, Tropenfrüchte à la Maracuja, bisschen Haselnüsse und Cashewnüsse; Schmelz, nussige Noten bis in den Abgang hinein, feines Säurespiel, mittlere Länge, im Nachhall Pistazien.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€
Schraubverschluss
PLV
2019 Sauvignon Blanc Ried Sernauberg
Klassische Sortenaromatik, fein gehalten, grünblättrige Würze, Stachelbeeren, Cassis und gelber Paprika angedeutet; diese Aromen finden sich auch im Geschmack, zart strukturiert, zugängliche Säure, grüne Kräuter und Johannisbeerblätter im Abgang und im Nachhall.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss