Weingut Schilcherei® Jöbstl
Weststeiermark

Hannes & Luise Jöbstl
8551 Wernersdorf/Wies
Am Schilcherberg 1

Tel. +43 664 53 40 777
Fax. +43 3466 43210-53
info@joebstl.eu
www.joebstl.eu

Die Familie Jöbstl baut auf ihrem Weingut im Süden des Schilcherlandes die meisten gängigen Rebsorten der Weststeiermark an. Ihre große Liebe gilt dem Blauen Wildbacher. Nicht von ungefähr nennen Hannes und seine Frau Luise ihren Betrieb „Schilcherei“. Das Portfolio jedoch beschränkt sich bei weitem nicht auf Schilcher alleine. Die Jöbstls keltern buchstäblich alles, was sich aus der Blauen Wildbacherrebe keltern lässt, vom Weißgepressten über Sekt und Frizzante bis zu Rotwein und Süßweinen, die mitunter richtiggehend vibrieren. Sogar ein „Portwein“ wurde schon vinifiziert; diese Rarität ist am Weingut noch erhältlich. Hannes Jöbstl und Luise sind naturverbundene Menschen. Jeder Weinberg habe seine Aura, und nur ein umsichtiger Winzer könne den Reben Leben einhauchen und daraus Weine machen, welche die Seele berühren. „Als Winzer bin ich Begleiter der Traube – von der Blüte bis zum Wein.“ Die aktuelle Serie umfasst gebietstypische, frische und fruchtbetonte Weißweine, bei den Schilchern ist für stilistische Abwechslung gesorgt: Ried Krass urtypisch und zupackend, Ried Schilcherberg nobel und Rosé-artig bei gleichzeitig unverkennbarer Sortenaromatik. Blauer Wildbacher nennt sich ein absolut eigenständiger Rotwein mit tollem Trinkfluss, der vier Jahre im neuen Barrique reifen durfte. Die spannende Schilcher TBA ist mit vibrierender Säure ausgestattet. Das Weingut lädt zu Verkostungen, zu Firmen- und Familienfesten, begleitet Hochzeiten, vermittelt das Flair des Schilcherlandes. Für drei Campingbusse wurden Abstellplätze geschaffen, die für bis zu 24 Stunden frei genutzt werden dürfen.

Weine

2021 Gelber Muskateller
Angenehm unplakativ, Kräuter, Anklänge von hellem Steinobst, Muskatblüten; zugängliche Säure, Kräuter, Grapefruits, zartbitteres Finish.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2021 Schilcher Ried Krass

Einladend, reife Stachel- beeren, Cassis, Cassislaub, Waldbeeren; schließt aromatisch an, voller Leben, Schilcher pur, zu- packend, gute Substanz, dunkle Beeren und Johan- nisbeerblätter klingen lange nach.

Roséwein
Blauer Wildbacher
€€
TIPP
2021 Schilcher Ried Schilcherberg

Elegante Sorten aromatik, Ribisel, Stachelbeeren, Rhabarber; schließt aromatisch und strukturell nahtlos an, feingliedrig, nobel.

Roséwein
Blauer Wildbacher
€€
TIPP
2017 Blauer Wildbacher

Kümmel, Kardamom, Wacholderbeeren, Koriander, rauchig, dunkelbeerig, Lakritze; schließt aromatisch nahtlos an, Frucht kommt im Geschmack prägnanter, kühler Touch, feines Gerbstoffnetz, Grip, Spiel und Zug, mittleres Gewicht, jung, hochgradig eigenständig. steiermark

Roséwein
Blauer Wildbacher
€€€
Schraubverschluss
2020 Blauer Wildbacher Weiß
Roséwein
Blauer Wildbacher
€€
Schraubverschluss
2021 Cuvée Luise

(SB/PB) Sauvignon gibt den Ton an, Cassislaub, knackige Stachelbeeren, Johannisbeeren; schließt nahtlos an, Weißburgunder zu erahnen, betont würzig und sauvignonesk im Abgang und im Nachhall.

Weißwein
Cuvée Weiß
€€
Schraubverschluss
2021 Morillon

Nussig, Pistazien, Mandeln, Hauch Orangenzesten; lebhaft, gute Substanz, neben den Aromen vom Bukett auch Marillen, angenehme Säure, mittlere Länge.

Weißwein
Chardonnay
€€
Schraubverschluss
2021 Schilcher Novemberlese

Reife Erdbeeren, Stachelbeeren, zart nach blauen Pflaumen; ganzer Fruchtkorb, unaufdringliche Süße, zugänglich, mittelgewichtig.

Roséwein
Blauer Wildbacher
Schraubverschluss
TIPP
2019 Schilcher TBA

Frisch, eingelegte Zwetschken, Dörrpflaumen, Walderdbeeren, Rosinen; beachtlicher Restzucker wird von vibrierender Säure austariert, Fruchtaromen vom Bukett kommen wieder, lebendig, Rosinen im langen Nachhall. Österreich

Süßwein
Blauer Wildbacher
€€€€
Schraubverschluss
Schilcher Frizzante

Unverkennbar Schilcher, Stachelbeeren, Johannisbeeren; zu diesen Aromen gesellt sich grünblättrige Würze, süffig, macht Spaß.

Schaumwein
Blauer Wildbacher
€€
Schraubverschluss
Kristallino Frizzante

(BW gleichgepresst) Frisch, knackiges Kernobst, weiße Johannisbeeren, Rhabarber, Prise frischer Thymian; aromatisches Dacapo, trinkanimierend, angenehme Säure, feine Perlage, würziges Finish.

Schaumwein
Blauer Wildbacher
€€
Schraubverschluss