Weingut Leberl
Leithaberg, Rust & Rosalia

Alexander Leberl
7051 Großhöflein
Hauptstraße 91

Tel. +43 2682 67800
Fax. -14
weingut@leberl.at
www.leberl.at

Alexander Leberl ist ein Tüftler, da wird Zufall ausgeschaltet. Es wird strengstens selektioniert, ob im Weingarten oder im Keller, nur das Beste kommt in die Flasche. Alexander lebt die Tradition und liebt Innovation. Das, was seine Eltern aufgebaut haben, wird weiterent-
wickelt. Er leitet das Weingut seit 2012. Von den beiden Sauvignon Blancs kann man den 2020 „Frucht mit Kern“ schon trinken, den von der Ried 
Tatschler erst im Herbst. Ich finde, dass der Chardonnay 2019 „Reisbühel“ zu Unrecht im Schatten des 2019 „Katterstein“ steht. Es sind beide tolle, sehr typische Vertreter ihrer Sorte und Lage. Bei den Rotweinen macht der charmante 2019 Zweigelt Ried Föllikberg jetzt großen Spaß. Die „Kleine Sünde“ 2018 – eine Rotwein Cuvée – bereitet einen auf die 
lässliche Sünde vor: Peccatum Cuvée 2018, der 
Klassiker des Hauses – ein reichhaltiger, voll-
mundiger Rotwein von großem Tiefgang. Die beiden Blaufränkisch bestechen durch ihren Typus – der Neusatz besticht durch seine Extraktsüße, der Reisbühel durch seinen Hedonismus. Für die 
Bordeaux-Freunde ist mit dem 2017 Cabernet 
Sauvignon/Merlot bestens gesorgt.

Weine

2020 Sauvignon Blanc „Frucht mit Kern“
Stahltank. Cassis pur, gelber Pfirsich, ungemein saftig, voller Frucht, exotische Töne, traubige Fülle, harmonisch, elegant, Kräuter, ein Hauch von Brennnesseln, kernige Struktur, salzig, geht in die Länge. Ein sehr schöner Sauvignon Blanc aus reifen Trauben.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2020 Sauvignon Blanc Ried Tatschler
Muschelkalk/Glimmerschiefer, Stahltank. Kühl und mineralisch, exotisch, Maracuja, gelber Pfirsich, Kräuter, ziemliche Rasse, fester Kern, die Säure beißt noch etwas, schlanke Struktur. Kreidige Noten, ist noch total jung. Da müssen wir den Herbst abwarten.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2020 Chardonnay/Weissburgunder
Stahltank. Kühl, Citrus, Grapefruit, Nüsse, weiche Frucht, gelbe Früchte, Nelken, gelbe Früchte, gewisse Eleganz, feine Frucht, Mandeltöne, gute Balance, angenehme Säure, ein guter Essensbegleiter.
Weißwein
Cuvée Weiß
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Chardonnay Ried Reisbühel
Fruchtige Mineralität, Citrus, dezente Holzwürze, feine Cremigkeit, hochelegant, angenehm fruchtig, in sich harmonisch, weich, bestens integriertes Holz, salzige Noten, gelbfruchtig, Vanille, Kamille, ein Chardonnay von ganz feiner Textur.
Weißwein
Chardonnay
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Chardonnay Ried Katterstein
Spontan vergoren. BSA. 16 Monate auf der Feinhefe in kleinen Eichenfässern. Kühle, gepaart mit feiner Eiche und viel Mineral, Grapefruit, Marille, exotisch, Ananas, Vanille, ziemlich mineralische Ader, sehr burgundisch, hat fast eine mollige Frucht, milde Säure, Schiefer und Feuerstein, da steckt einiges drinnen.
Weißwein
Chardonnay
€€€€
Schraubverschluss
2020 Rosé Cabernet Sauvignon
Ein würziger, geradliniger Rosé, Flieder, Cassis, straff und trocken, Ribisel, knackig, schiefrige Noten, ziemlich fest, Himbeeren, rassige Säure, voller Pikanz. Ein Essensbegleiter par excellence.
Rotwein
Cabernet Sauvignon
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Zweigelt Ried Föllikberg
Teils Stahl, teils großes Holz. Weichsel, ganz feine Aromen, Schoko, Vanille, eine Fruchtbombe, sehr charmant bei fester Struktur, burschikose Frische, hat gewisse Substanz, ein guter, typischer Zweigelt, durchaus attraktiv.
Rotwein
Zweigelt
€€
Schraubverschluss
2018 Kleine Sünde
(BF/ME/CS) gebrauchtes Holz. Der kleine Peccatum. Kirschen, Cassis, Schoko, relativ offen, ganz feine Frucht, sehr elegant, ein kleiner großer Wein. Gute Struktur, festes Tannin. Substanz!
Rotwein
Cuvée Rot
€€
Schraubverschluss
2018 Blaufränkisch Ried Neusatz
Dunkel, schwarze Kirschen, Mandeln, feines Holz, Brombeeren, Heidelbeeren, extraktsüß, Fruchtsüße, angenehme Holznoten, weiche Tannine bei kerniger Struktur. Zeigt mineralische Noten, guter Druck, hat einiges Potenzial.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
2018 Blaufränkisch Ried Reisbühel
Kalk. Vanille-unterlegte schwarze Beeren, schwarze Kirschen, Cassis, kräftige Würze, bei aller Kraft ist der Wein mit einem seidigen Glanz unterlegt. Sehr schönes Tannin, fest auf dem Gaumen, gut integriertes Holz, ein fast mächtiger Blaufränkisch der würzigen Art, ziemliche Substanz. Von hedonistischer Ausprägung.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
2017 Cabernet Sauvignon-Merlot
30 Monate in kleinen Eichenfässern – gebraucht. Ein Bündel Cassis, vollfruchtig, Wacholder, kernige Tannine, tapeziert den Gaumen, einige Mineralität, ziemlich eng, Schokotöne, tanninbetont, trocken auf dem Gaumen, viel Stoff.
Rotwein
Cuvée Rot
€€
Schraubverschluss
TIPP
2018 Peccatum
KalkBF, CS, ME) Alte Reben. Erstmalig 1996. Es ist keine Sünde, diesen formidablen Rotwein zu genießen. Schoko und Vanille, Zimtstange, Brombeeren, Cassis, kräftige Tanninstruktur, ziemlich trocken, kraftvoll, doch nie überbordend, eng, tief, zeigt Klasse.
Rotwein
Cuvée Rot
€€€€
Naturkork