Weingut Prieler
Leithaberg, Rust & Rosalia

Georg Prieler
7081 Schützen am Gebirge
Hauptstraße 181

Tel. +43 2684 2229
Fax. -4
weingut@prieler.at
www.prieler.at

Das Familienweingut Prieler in Schützen ist schon seit Jahrzehnten Quelle für Charakterweine von höchster Güte. Wesentlichster Grund dafür ist, dass Terroir und Rebsorte hier immer im Mittelpunkt standen und bei der Vermählung von Rebe und Boden stets mit Einfühlungsvermögen und Umsicht vorgegangen wurde. Die Weine aus dem Hause Prieler sind dementsprechend treffliche Botschafter ihres Terroirs, zeigen aber auch eine ausgeprägte Typizität der jeweiligen klassischen Sorte – und zwar in Weiß wie Rot. An der Spitze des bereits von Engelbert und Irmgard Prieler zu hohem Renommee geführten Familienweinguts steht nun schon seit etlichen Jahren Georg Prieler – ein ebenso engagierter wie talentierter Weinmacher, der die Weine mit einer Extraportion Finesse und Balance versehen hat. Echte Bodenschätze stellen die Weingärten in hervorragenden Lagen dar, die sich mehrheitlich in Schützen sowie den angrenzenden Gemeinden Oggau und Oslip befinden. Im Weißwein-Bereich ist Pinot Blanc Platzhirsch, sekundiert von Chardonnay und Welschriesling, auf dem roten Sektor dominiert Blaufränkisch, dazu gibt es Pinot Noir und heuer erstmals wieder St. Laurent sowie die Bordeaux-Sorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Seit der Ernte 2018 ist der Betrieb bio-zertifiziert. In den vergangenen Jahren hat sich Georg Prieler intensiv mit Weinbehältnissen aus verschiedenen Materialien und Größen beschäftigt. Neben Eichenholzfässern von klein bis groß sind mittlerweile auch Amphoren750l) Fixbestandteil im Reifungskeller. Die aktuelle Serie umfasst Weißweine aus den Jahrgängen 2020 und 2019 sowie Rotweine aus dem heißen Jahrgang 2018. Im Weißwein-Bereich stehen die beiden Pinot Blancs vom Leithaberg an der Spitze, beim Rotwein ist der Goldberg Primus inter Pares.

Weine

FUN
2019 Pinot Blanc
Reichhaltige Nase, cremig, viel Biskuit, bisschen Exotik, aber auch etwas gelber Pfirsich, geröstete Haselnüsse; ungemein vital und kernig, elegant-saftiger Schmelz, wunderschöner Fruchtausdruck, pikant mit Zitrusbiss, straff, subtile Länge, feine Linien.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€
Naturkork
TOP
2019 Pinot Blanc Ried Haidsatz
Dezent, rauchig-cremige Fülle, kühle Exotik, Guave, kandierte weiße Ananas, Kokoshauch, seidige Fülle, Weihrauch; kernig, erfrischend, elegante Frucht, pikanter Biss, lebhaft, ungemein saftige Mitte, sehr gutes Gerbstoffrückgrat, straff.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€€
Naturkork
2018 Blaufränkisch
Würzig und rauchig, Schwarzpfeffer, recht mollige dunkelbeerige Frucht, etwas Dörrnoten, Schwarztee, Vanillehauch; einnehmend saftig, recht lebhaft, Mix aus Brom- und Himbeeren, hinten recht fest, mittellang.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€€
Naturkork
TIPP
2018 Blaufränkisch Ried Marienthal
Samtige Nase mit reichhaltiger Frucht, dunkles Laub, Earl Grey, reiche Fülle, Nelken, dunkle Kirschen, Heidelbeeren; zeigt sich kraftvoll und ziemlich saftig, ausgewogen, recht seidig, lebhaft, mittlere Tiefe, recht fest, recht lang.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€€€€
Naturkork
TOP
2018 Blaufränkisch Ried Goldberg
Sehr würzig und rauchig, viel Dunkelfrucht und Veilchen, ausgereift, schwarzer Tabak, Pfeffer, getrocknete Morcheln, Efeu; saftige Fruchtfülle, geschmeidig und doch auch strukturiert, recht kernig, gewisser Biss, festes Tannin, langes Finish.
Rotwein
Blaufränkisch
€€€€€€
Naturkork
2020 Rosé vom Stein

(BF) Sehr fruchtbetont, Wassermelone, verspielt, sanft und einnehmend, ausgewogen; saftig, erfrischend, guter Biss, feinherb, recht knackig, rote Ribiseln, individuell.

Roséwein
Blaufränkisch
€€€
Schraubverschluss
2020 Chardonnay Sinner
Dezent cremige Nase mit etwas Würze, bisschen Kernobst, Wiesenkräuter, dezent; saftiger Auftakt, recht kernig, etwas Grapefruits, reife Gelbfrucht, feinherbe Stütze, knackig, mittellang, hübsch.
Weißwein
Chardonnay
€€€
Schraubverschluss
2020 Pinot Blanc Seeberg
Helle Aromatik, Biskuit, geriebene Mandeln, leicht röstig, die Frucht eher verdeckt, Sandkuchen; saftiges Entree, mittelgewichtig, griffig, strukturiert, noch etwas streng, mittleres Finish.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€
Schraubverschluss
2018 Blaufränkisch Johanneshöhe
Reife Nase mit geschmeidig-weicher Dunkelfrucht, samtig, leichte Gewürznoten; harmonisch, schmelzig, dezentes Tannin, saftige Frucht nach Waldbeeren und Zwetschken, trinkig, mittlere Länge.
Rotwein
Blaufränkisch
€€
Naturkork