Weingut Allram
Kamptal

Lorenz Haas-Allram
3491 Straß im Straßertale
Herrengasse 3

Tel. +43 2735 2232
Fax. -3
weingut@allram.at
www.allram.at

Für Lorenz Haas war 2021 "der beste Jahrgang, den ich bisher machen durfte, durch die Bank perfekt, sowohl von Sensorik als auch Analytik." Er spricht von einem Veltlinerjahrgang und hat damit zumindest teilweise recht. Denn erstens gibt es die Lagenweine inkl. Riesling erst im nächsten Jahr zu verkosten und zweitens können auch die Burgunder was. Der Ortsveltliner ist verführerisch duftig mit elegantem Fruchtausdruck, hinter dem sich schon der vielfältige Boden - Urgestein, Löss, Braunerdeerahnen lässt; der Hasel, von einer wärmeren Lösslage Richtung Wagram stammend, wirkt im Vergleich runder, mit etwas "Hüftspeck". Alte Reben ist eigentlich ein "Vier-Riedenwein", ausgelesen von bis zu 60 Jahre alten Stöcken der Rieden Lamm, Grub, Hasel und Gautscher. Ein kleiner Teil davon, etwa 20 %, wurde im großen Holz ausgebaut, herausgekommen ist sehr viel Wein bei moderatem Alkohol, "der erahnen lässt, wohin die Reise bei den Riedenweinen geht." Löss, sowie eisen- und kalkhaltiges Sediment in der Ried Gautscher sind auch der perfekte Untergrund für die Burgundersorten. Gerade der Weißburgunder ist als eher neutrale Sorte prädestiniert, seine Herkunft abzubilden, der Wein schafft das mit Kraft und Eleganz, trinkt sich dabei so leichtfüßig und tänzerisch, dass man glaubt, Papagenos Glockenspiel zu vernehmen. Die Trauben für den Chardonnay stammen von dem nach Süden ausgerichteten Wechselberg, die intensive Sonneneinstrahlung sorgte für perfekt reifes, gesundes Material; der Wein bringt zusätzlich zur Mineralik vom kristallinen Verwitterungsboden viel klassische Frucht ins Spiel, die sich der Herkunft am Gaumen noch unterordnet, er ist jetzt schon eine Wonne, hat aber sicher noch einiges mehr auf Lager. Die Grauburgunder-Reben stehen auf den sehr kalkhaltigen Lössböden von Hasel und Gautscher, vergoren wurden die Trauben mit Naturhefen wie immer im kleinen Holz, der Wein präsentiert sich als ein sehr gelungener Vertreter des 20er-Jahrgangs. Der Riesling Strass vom Urgestein mit schmaler Lössauflage ist für die Jahreszeit schon ein Genuss. Ein feiner klassischer Muskateller und ein beerenfruchtiger Rosé empfehlen sich als freundliche Sommerbegleiter. Die Reben für den St. Laurent hat schon Lorenz' Großvater gesetzt, die Nachkommen bearbeiten das Erbe mit "viel Aufmerksamkeit und Herzblut." Spontan in gebrauchten Barriques vergoren, zwei Jahre gereift, unfiltriert und ungeschönt gefüllt, bildet dieser delikate Wein mit nur 12,5% Alkohol das Gebiet sehr gut ab.

Weine

2021 Grüner Veltliner Strass
Hübsche Würze, klassische Kernobstfrucht, zart nussig, vielfältig; straff, belebende Säure, reife Äpfel, aromatische Birne, fester Grip von Kalk und Urgestein, anspruchsvolles Vergnügen.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
PLV
2021 Grüner Veltliner Ried Hasel
Pfeffrig, reifes Kernobst, dunkel getönt, etwas Frische vom weißen Pfirsich, aromatisch, kräuterwürzig, frisch gemähte Wiese; knackig mit bunter Agrumenvielfalt, resche Säure, straff und eng anliegend, das Kernobst zieht sich ins lange Finale, sanfte apfelschalige Adstringenz, großes Vergnügen.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
TOP
2021 Grüner Veltliner Alte Reben
Reichhaltig, reife Apfelfrucht, gelb und rot, Zesten von Mandarine und Cedro, pikant würzig, rosa Pfeffer; viel süße Frucht umschmeichelt den Gaumen, bevor Kalk und Säure einen Riegel vorschieben, fast kompromisslos straff, krallt sich in die Papillen, sehr gute Substanz auf Steinmehl gebettet, viel Frucht begleitet in den sehr langen Abgang, tolle Spannung.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
FUN
2021 Riesling Strass
Pfirsich von hoch reif bis noch etwas grün, zischige Frucht, bisschen angeröstet, Feuerstein; knackig, extrem straff und doch beschwingt treibt er jede Menge Frucht vor sich her, getrocknete Marille, etwas Karamell, bei aller Strenge unbändig süffig, macht Lust auf den nächsten Schluck. Niederösterreich
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
FUN
2021 Weißburgunder Papageno
Frische Mischung aus Kern- und Steinobst, Kräutern und zischigen Zitrusnoten; gute Substanz, straff, auch ein bisschen cremig, dann sehr lebhafter Fruchtausdruck, kleiner Zuckerrest (drei Gramm) und etwas Extraktsüße unterstreichen den unbeschwerten Charakter, herrliche Länge.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€€
Schraubverschluss
2021 Chardonnay Ried Wechselberg
Reife Bananen, ein Hauch von getrockneten Pilzen, straff, steinig, salzig; Steinmehl, feinst geriebener Pfeffer, überreifer Pfirsich und nicht ganz reife Ringlotten, Mineralik ist das Thema, Frucht ordnet sich noch unter, fester Grip, starker Ansatz, straffes, etwas strenges, steiniges Finish, Fruchtsüße im Ausklang, eleganter seriöser Auftritt, spannend.
Weißwein
Chardonnay
€€€
Schraubverschluss
2020 Grauburgunder Reserve
Vanillig, zart aromatisch rosenduftig, kandierte Zitronenschale, leicht süß, Ananas, dezentes Holz; am Gaumen deutlicher, süßer, straff kalkiges Fundament, fester Fruchtausdruck, cremig mit dem Holz verschmolzen, leicht tabakig, jetzt schon ein Genuss.
Weißwein
Pinot Gris (Grauburgunder)
€€€€
Naturkork
2021 Gelber Muskateller Steinterrassen
Traubig, noch zarter Sortenausdruck, steinig verhalten; sehr straff, knackig trocken, viel Zitrusfrische, Soda Zitron, Holunderblüte, zischige Länge,
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2021 Rosé vom Blauen Zweigelt

Appetitliches Pink, hübsche Beerenfrucht, rote Ribisel, Stachelbeere, nicht ganz reife Erdbeere; erfrischende Säure, beerige Länge.

Roséwein
Zweigelt
Schraubverschluss
2018 St. Laurent Ried Gaisberg Reserve
Holz dezent, bisschen ledrig, getrocknete Zwetschke, Weichselkompott; schon gut gerundete Gerbstoffe, viel Fruchtcharme, herzhafte Säure, pikant, fast ein bisschen pfeffrig im Finale, fruchtsüß, guter Zug.
Rotwein
St. Laurent
€€€
Naturkork