Weingut Domäne Wachau
Wachau

Roman Horvath MW & Heinz Frischengruber
3601 Dürnstein
107

Tel. +43 2711 371-0
Fax. -13
office@domaene-wachau.at
www.domaene-wachau.at

Die Domäne Wachau hat sich unter der Ägide von Weingutsleiter Roman Horvath MW und Kellermeister Heinz Frischengruber zu den führenden und international höchst anerkannten Weingütern des Landes hochgearbeitet. Gemeinsam haben sie mit großer Konsequenz, aber auch mit Weitblick und Kreativität, die Weichen für den Erfolg gestellt. Wenn es um einen durch die Stilistik unbeeinflussten Vergleich der Lagencharakteristika dieses klimatisch begünstigten Flusstales geht, ist man hier an der ersten Adresse. Kein anderer Betrieb nämlich verfügt über ein derart großes Portfolio an renommierten Rieden wie die Domäne Wachau. 120 Hektar Weingärten sind biologisch bewirtschaftet, weitere Flächen sind in Umstellung begriffen. Das Verständnis der einzelnen Winzer dafür sei sehr groß, erklärt Roman Horvath. 2021 fasst er nicht ganz emotionslos so zusammen: „Wir gehen von einem großen Jahrgang aus, der beste der letzten fünfzehn Jahre, einzigartig, klar und präzise.“ Die Verkostung hat diese Einschätzung bestätigt. Wenn man die Wertigkeit und den Trinkspaß des Mittelbaus in die Waagschale wirft, darf man wohl vom Jahr der Federspiele sprechen. Die Smaragde sind nobel und ausgewogen mit Lagerpotenzial. Neu ist der 2016er Grüne Veltliner Smaragd Ried Achleiten LR, wobei das Kürzel für Late Release steht. Der Wein reifte fünf Jahre im großen Holz und lag lange auf der Feinhefe. Ungewöhnlich ist auch der Gemischte Satz Smaragd Uralt-Reben, die Stöcke wurden Mitte der 20er-Jahre des letzten Jahrhunderts am Vorderseiber gepflanzt, der aktuelle Jahrgang wurde in alten Holzfässern mit 500 Litern Inhalt und in einem Betonfass ausgebaut. Die Rebstöcke für den MTX – das steht für Müller Thurgau Extrem – wurden in den Fünfzigerjahren gesetzt. Auch mit dem Grünen Veltliner Steinwerk Spitzer Graben ist man abseits des Alltäglichen unterwegs, er wurde in Behältern aus Marmor und Granit erzogen. Ein gesuchtes Getränk ist der gespritete Grüne Veltliner V.D.N., dessen Gärung mit Weinbrand aus dieser Sorte gestoppt wurde.

Weine

2021 Grüner Veltliner Federspiel Ried Kollmitz

Frisch, apfelfruchtig, würzig, glockenklar; kommt auch im Geschmack so, lebendig, betont kräuterwürzig im Finish mit Einsprengseln von Fichtennadeln.

Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
PLV
2021 Grüner Veltliner Federspiel Ried Loibenberg

Grüne Äpfel, Pfirsiche, Limetten, Honigmelonen, Hauch Tannennadeln; knackige Pfirsiche, Äpfel, grüne Birnen, Kräuter und Limettenschalen im Finish und im Nachhall, super Trinkfluss.

Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2021 Grüner Veltliner Federspiel Ried Kaiserberg

Fruchtbetont à la Marillen, dahinter elegante Würze, Gneisboden kommt durch; saftig, guter Körper, grüne Äpfel, knackiges Steinobst, Prise weißer Pfeffer, seriös und animierend.

Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
2021 Grüner Veltliner Federspiel Ried Kreuzberg
Dezent, helle Aromatik, neben der Würze auch Blüten; feingliedrig, Zug, ineinander verwobene Frucht& Würze, leichtfüßig, im Abgang & im Nachhall auch Grapefruitzesten.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
FUN
2021 Riesling Federspiel Ried Bruck
Herzhaft, unverkennbar, saftige Pfirsiche, kühler Touch; schließt nahtlos an, Säurerückgrat, Zug, knackig, mittelgewichtig, bemerkenswerter Trinkfluss, Pfirsiche und Bodentöne im leisen Nachhall.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2021 Riesling Federspiel Ried 1000-Eimer-Berg
Feingliedrig, einladend, Pfirsiche, Marillen, Physalis; schließt nahtlos an, feines Säurespiel, hinten auch Limetten und grünfruchtige Elemente à la Kiwis, mittleres Gewicht, ausgewogen.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2021 Riesling Federspiel Ried Steinriegl
Klar, dezent exotisch, Maracuja, Mango, Marillen und Pfirsiche, steinig; kühl, präzise, rassig, mittlere Länge.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2021 Riesling Federspiel Ried Loibenberg
Fein, unplakativ, helles Steinobst und eine Prise Gewürze; Frucht im Geschmack deutlicher, ausgesprochen lebendig, toller Trinkfluss bei mittlerem Gewicht. Wachau dac
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2021 Grüner Veltliner Smaragd Ried Axpoint
Alte Apfelsorten, Boden kommt durch, Würze eingestreut; spontan ansprechende und animierende Melange aus Frucht und Würze, zarteste Gerbstoffe und Säure geben Struktur, betont würziger Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
TIPP
2021 Grüner Veltliner Smaragd Ried Achleiten
Feingliedrig, lagentypisch mit weißem Pfeffer, steinig, Anklänge von hellem Steinobst & Äpfeln; fein gehalten, Bodentöne, angenehme & in keiner Phase aggressive Säure, im Finish & im Nachhal mineralisch in bestem Sinn.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€€
Naturkork
TIPP
2021 Grüner Veltliner Smaragd Ried Kellerberg
Vergleichsweise warm getönt, zarteste Anklänge von Zitrusfrüchten à la Grapefruits sowie grüne Bananen, winzige Prise Lebkuchengewürz, alles fein angelegt; aromatisches Dacapo, feingliedrig, lebhaft, Präzision, Länge, Lagencharakter.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€€
Naturkork
2021 Grüner Veltliner Smaragd Ried Kirnberg
Hochgradig eigenständig, grüne Oliven, Olivenblätter, Limettenschalen; animierender Mix aus Würze und Frucht, ausgesprochen pikantes Finale mit bodenstämmiger Würze im langen Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
2021 Riesling Smaragd Ried Singerriedel
Unplakativer, unverkennbarer Sortenausdruck mit Pfirsichen und etwas Limetten, fein gehalten, kühler Touch; aromatisches Dacapo, auf eine feingliedrige Art lebhaft, Säurerückgrat, kompakt, lang, Pfirsiche, Limetten, bodenstämmige Aromen und winzige Prise Gewürze im Abgang und im Nachhall.
Weißwein
Riesling
€€€€€
Naturkork
2021 Riesling Smaragd Ried Achleiten

Leise Bodentö- ne, Grapefruitzesten, Melonen und Steinobst, Limet- tenblätter, fokussiert, nobel; erfrischende und kühle Frucht, präzise strukturiert, Untergrund kommt durch, Zug, Finesse vor Wucht, Zitrusnoten und boden- stämmige Aromen sehr lange im Nachhall. Elegant.

Weißwein
Riesling
€€€€€
Naturkork
TOP
2021 Riesling Smaragd Ried Kellerberg
Kraftvoll, gebündelt, zarte Gewürznoten, Boden, elegante Frucht; Weingartenpfirsiche, grünfruchtige Akzente, kompakt und präzise strukturiert, Druck, Säurespiel, hauchzarte Würze unterlegt, große Länge, Pfirsiche und eine Prise Grapefruits im Nachhall.
Weißwein
Riesling
€€€€€
Naturkork
TIPP
2021 Riesling Smaragd Ried Loibenberg
Hell getönt, feingliedrig, ruhig, knackige Pfirsiche und etwas Zitrus, tief im Glas weiße Blüten und weißer Pfeffer; schließt aromatisch nahtlos an, wunderschöne frische Frucht, feines Säurespiel, beachtlicher Trinkfluss, animierendes Säurespiel, harmonisch, frei von jeglicher Schwerfälligkeit.
Weißwein
Riesling
€€€€€
Naturkork
2021 Grüner Veltliner Steinwerk Spitzer Graben
Kompakt, unplakativ, Ausbau in den Steinfässern zu riechen; attraktive & sortentypische Frucht, kalkig-kreidige Noten, mittleres Gewicht, trinkanimierend, schnörkellos.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Naturkork
2021 Gelber Muskateller Terrassen
Einladend, angenehm unplakativ, gelbfruchtig, zarte Kräuter, sonnig; schließt aromatisch an, feingliedrig, Steinobst, etwas Zitrus, zartes Säurenetz, mittleres Gewicht, Trinkfluss.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2021 Sauvignon Blanc Federspiel Terrassen
Elegant, Galiamelonen, Zitronenbirnen, grüne Bananen, weiße Johannisbeeren, zarteste Kräuterwürze; aromatisches Dacapo, feingliedrig, zugängliches Säurespiel, mittleres Gewicht, ausgewogen, trinkig.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2021 Weißburgunder Federspiel Terrassen
Zart, ein wenig zurückhaltend, Birnen, Anklänge von Mandarinen und Malz; saftig, leichtfüßig, glockenklar, angenehme Säure, mittlere Länge.
Weißwein
Pinot Blanc (Weißburgunder)
€€
Schraubverschluss
2021 Neuburger Federspiel Spitzer Graben Sommelier-Edition
Sortentypisch dezent, nussige Anklänge, etwas gelbe Äpfel, leise Bodentöne; zu diesen Aromen gesellt sich eine feine Zitrusnote, zartes Säurerückgrat, passende Substanz, frischfruchtiger Nachhall.
Weißwein
Neuburger
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2021 Roter Traminer Reserve
(10 g RZ) Unverkennbar, kühl geprägt, Rosen, Kräuter, tief im Glas rosa Grapefruits; im Geschmack noch mehr Sorte, ausgesprochen lebendig, fokussiert, eine Prise Gerbstoffe im Finish gibt zusätzliche Konturen, langer Nachhall mit Kräutern und Grapefruits.
Weißwein
Traminer
€€€€
Naturkork
2021 Rosé 1805 Reserve

(70PN/ZW) Saftig, tief, viele rote Frucht, Pinot gibt den Ton an, Erdbeeren, Himbeeren, Zwetschken, Kirschen; saftig, Frucht, angenehme Tannine geben Fokus, würziges Finale, erinnert an Rosé aus der Provence.

Roséwein
Cuvée Rot
€€€
Schraubverschluss
2021 Gemischter Satz Smaragd Uralt-Reben
Kompakt, Aromencocktail, alte Apfel- und Birnensorten, Kräuter; schließt aromatisch nahtlos an, stoffig, Säure und eine passende Prise Gerbstoffe geben Struktur, individuell, der Aromenmix hält sich bis in den langen Abgang hinein.
Weißwein
Gemischter Satz
€€€€
Naturkork
2019 Chardonnay Reserve
Sortentypisch, feine Holznote, Gewürze, Dörrobst à la Kletzen, süße Blüten; auch im Geschmack so, kräftiger Körper wird getragen von animierender Säure, in keiner Phase langweilig, im Finish und im Abgang feine Gewürznoten und Dörrobst.
Weißwein
Chardonnay
€€€€
Naturkork
2016 Grüner Veltliner Smaragd Ried Achleiten LR
Gesetzt, sanfter Druck, steinige Anmutung, winzige Prise Piment; überraschend saftig, Zug, lebhaft, vielschichtige Aromatik, lang, wirkt richtig jung, ungewöhnliche Stilistik. österreich
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€€
Naturkork
2021 Müller Thurgau MTX
Betont gelbfruchtig, Äpfel, Zitronenzesten, kompakt, steinig, Hauch Malz; auf eine sympathische Art erdig, ungemein lebendig, frische Frucht, Säurespiel, fest, erdig-fruchtiger Nachhall. Ungewöhnlicher Sortenvertreter. Weinland
Weißwein
Rivaner (Müller-Thurgau)
€€€
Schraubverschluss
2020 Riesling Amphora
Erinnert sowohl farblich als auch aromatisch an trockenen Sherry, Honig angedeutet, Blüten, Herkunft aus der Amphore klar; schließt aromatisch nahtlos an, knochentrocken, kompakt, gute Länge, absolut eigenständig im Portfolio.
Weißwein
Riesling
€€€€
Naturkork