Weingut Forstreiter
Kremstal


3506 Krems-Hollenburg
Obere Hollenburger Hauptstraße 36

Tel. +43 2739 2296
Fax. -4
weingut@forstreiter.at
www.forstreiter.at

Im Jahr 2001 hat Meinhard Forstreiter das elterliche Weingut übernommen. Gemeinsam mit seiner Frau Isabella hat er den Betrieb tiefgreifenden Veränderungen unterzogen und erweitert – sowohl baulich als auch flächenmäßig. Seit dem Umzug in den moderen Verkostungspavillon mit Verkaufs- und Büroräumen direkt über dem Ufer der Donau ist auch Sohn Daniel voll ins Weingeschäft integriert. Der neue Wein im Portfolio, der Grüne Veltliner Maische, ist seine Kreation. Ganze Beeren wurden vergoren, der Wein wurde im Holzfass ausgebaut. Das Resultat ist druckvoll, expressiv und zugänglich. Überhaupt genießt diese Rebsorte einen hohen Stellenwert bei der Familie Forstreiter, es gibt sie in mannigfacher Ausprägung. Besonders herzuheben ist der Veltliner aus der Ried Tabor; die Trauben stammen von wurzelechten Reben, die mehr als 140 Jahre alt sind. Es handelt sich dabei um einen der ältesten Weingärten Österreichs. Das weiße Mammut, eine Reserve aus der Ried Hollenburger Kreuzberg, mutet burgundisch an und wurde in Holzfässern mit 500 Liter Inhalt ausgebaut. Die Qualitätspyramide gliedert sich in Gutsweine, Gebietsweine und Ortsweine, die Spitze bilden die Riedenweine und die Reserven. Der Großteil des Sortiments entfällt auf Kremstal DAC. Im Portfolio finden sich auch Rieslinge, charaktervolle Rotweine, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc, ein Rosé und ein Sekt. Das Weingut ist „Nachhaltig Austria“-zertifiziert, Glyphosat ist tabu, alle Weine sind vegan.

Weine

2020 Grüner Veltliner Kalk & Stein
Frisch, sortentypisch, Kräuter, gelbe Äpfel; Würze und Frucht in guter Balance, Fruchtschmelz, zugängliche Säure, mittlere Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Ried Kremser Kogl
Sanft, Löss zu erkennen, grüne Äpfel, feine Würze, Anklänge von Tropenfrüchten; geschmeidig, fast cremig, gute Säure, viel Frucht, im mittellangen Nachhall betont gelbfruchtig.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2019 Grüner Veltliner Ried Schiefer
Druckvoll, kalkiger Untergrund macht sich bemerkbar, Steinobst; vollmundig, cremig, Fruchtschmelz, ausgewogen, gut integrierte Säure, steiniges Finale.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
PLV
2019 Kremser Riesling Schotter
Druckvoll, steinig, Kräuter, mit Luft dominiert Steinobst; Frucht, zugängliche Säure, glockenklar, sanfter Druck, gute Länge, Pfirsiche klingen nach.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
2019 Riesling Ried Schiefer
Kalkig-kreidig, Wiesenkräuter, Pfirsiche und rote Äpfel; aromatisches Dacapo, feines Säurerückgrat, körperreich, lebhaft, fruchtbetontes Finale mit einer Prise bodenstämmiger Würze.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Grüner Veltliner Ried Tabor Reserve
Kraftvoll, Senfsaat, Einlegegewürze, Physalis; viel Kraft, cremige Textur, feinkörnige Säure, Kumquats, Tiefgang, viele Facetten, sandiger Untergrund kommt im langen Abgang durch.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
TIPP
2018 Grüner Veltliner „Das weiße Mammut“ Ried Kreuzberg Reserve
Melange aus Gewürzen, nussigen Elementen und reifen Früchten, nobel und druckvoll; schließt nahtlos an, kraftvoll, Schmelz, hinten Mandeln und Walnüsse, feinfühliger Holzeinsatz, langer Nachhall, Zukunft.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Naturkork
2019 Gelber Muskateller
Sauvignon-esk, Kräuter, Granny Smith und Steinobst; schließt mit dieser Aromatik an, hinten hauchzarte Anklänge von Holunderblüten, sanfte Säure, mittlerer Körper.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
FUN
2020 Pink
(ZW) Erdbeeren, Stachelbeeren, Kirschen, zarte Würze; saftig, einladend, frisch, angenehme Säure, passende Substanz, fruchtbetonter Ausklang.
Rotwein
Zweigelt
Schraubverschluss
PLV
2020 Grüner Veltliner Ried Wagramer Rosengarten
Freundlich, sortentypische Kräuternoten, Steinobst und Birnen; viel reifes Kernobst, primär Birnen, Würze eingestreut, einige Kraft, weißfleischige Birnen klingen lange nach.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2019 Grüner Veltliner Maische
Expressiv, fruchtbetont, kraftvoll, Hauch Eiche und Tabak, nussig; schließt mit dieser Aromatik an, Power, Schmelz, im Finish und im Nachhall Waldhonig und süße Blüten, beachtliche Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss