Weingut Josef Schmid
Kremstal

Josef Schmid
3552 Stratzing
Obere Hauptstraße 38

Tel. +43 2719 8288
Fax. -18
weingut@j-schmid.at
www.j-schmid.at

Josef „Pepi“ Schmid kann mit seinem Weingut auf eine bis ins Jahr 1865 zurückreichende Tradition blicken. Hier, im beschaulichen Weinort Stratzing auf einem Hochplateau, nördlich der Stadt Krems, macht der sympathische Winzer seit rund 30 Jahren bemerkenswerte Weine, die einerseits ihren Weg weit über die Grenzen hinaus in alle Welt finden, andererseits auch Bestandteil zahlreicher Weinkarten in der heimischen Spitzengastronomie sind. Der besondere Stolz des umtriebigen Winzers – er ist „nebstbei“ auch Bürgermeister seiner Gemeinde – gilt den herausragenden Rieden, die sich sowohl rund um Krems als auch in Senftenberg, mithin im genuinen Kremstal, befinden und die mit ihren unterschiedlichen geologischen und kleinklimatischen Bedingungen ebenso verschiedenartige Weine entstehen lassen. Rieden wie Gebling, Frechau, Sunogln wurden zu Recht der „Erste Lage“-Status zuerkannt. Dass zum gleichbleibend hohen Qualitätslevel der Weine eine moderne Kellertechnik ebenso das Ihre beiträgt, darf als selbstverständlich vorausgesetzt werden. Im aktuellen Jahrgang überzeugt zunächst einmal mehr ein ausgewogenes Veltliner-Sextett, das die unterschiedlichen Reifestufen und Terroirs bilderbuchartig präsentiert – heuer neben den beiden Granden aus Gebling und Frechau besonders auch der vielschichtige „Alte Reben“. Eine Klasse für sich ist neuerlich der Riesling vom Sunogln – ein Ausbund von Noblesse und verführerischer Frucht.

Weine

PLV
2020 Grüner Veltliner Stratzing
Agrumen, Wiesenkräuter, erfrischend, leicht und verspielt.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Pfarrweingarten
Kräutermix, Waldboden, Limonen, grüne Äpfel; strukturiert, saftig und ausgewogen.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Kremser Löss
Sommerwiese, Rhabarber, ein wenig Kräuterbitter, Grapefruits; schöne Substanz, noch sehr jung.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
TIPP
2020 Grüner Veltliner Alte Reben Reserve
Baguette, Würztabak, Pfefferstreuer, reife Äpfel, Orangenzesten; fest gebaut, dicht, geschmeidige Textur, facetten- und finessenreich; lang.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2020 Grüner Veltliner Ried Gebling 1ÖTW Reserve
Rauchige Würze, Nussbrot, Tabak, auch gelbe Äpfel, Grapefruits, Orangenschalen; kräftig, engmaschig, mineralisch, mit delikater Säure; großzügig bestückt, elegant und lang nachklingend.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Grüner Veltliner Ried Frechau 1ÖTW Reserve
Blütenhonig, süßer Würztabak, Orangenbiskuit; druckvoll, fruchtsüß, etwas Pfeffer, Mineralien; finessen-
betont, schmelzig, tiefschürfend und wunderschön balanciert; langer Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€€
Schraubverschluss
2020 Riesling Vom Urgestein
Limetten, Zitronenäpfel, grüne Pfirsiche, viel Zitrus; mittlere Substanz, klar konturiert, rassiger Säureschliff, puristisch, trinkanimierend.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
TIPP
2020 Riesling Ried Sunogeln 1ÖTW Reserve
Nektarinen, Orangenblüten, Marillen, nasse Steine, zartherb umflort; Säure, Frucht und Extrakt in schöner Balance; tiefgründig, nobel und ungemein verführerisch.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2020 Gelber Muskateller Ried Galgenberg
Gelbe Rosen, feingliedrig, subtil, knackiger Fruchtbiss, Zitruszesten; lebhaft und „trinkig“.
Weißwein
Gelber Muskateller
€€
Schraubverschluss
2020 Sauvignon Blanc Stratzing
Peperonata, schwarze Johannisbeeren, dann grünblättrige Fortsetzung, präsente Säure, kompakt; Sorte gut definiert.
Weißwein
Sauvignon Blanc
€€
Schraubverschluss
2020 Rosé

(ZW/CS) Erdbeeren, Ribisel, frische, fein integrierte Säure; super Sommerwein!

Roséwein
Cuvée Rot
Schraubverschluss