Weingut Familie Reinberger
Wagram

Alfred Reinberger
3484 Grafenwörth
Kremser Straße 10

Alfred Reinberger steht schon lange im Ruf, ein trittsicherer Winzer zu sein. Trinkfluss und Authentizität seiner Weine sind ihm sehr wichtig. Die klassische Linie wird seit Jahren mittels Ganztraubenpressung gekeltert, um die Frucht und die Pikanz vom Wagram zu betonen. Die Trauben für die Reserven Grüner Veltliner Dorner und Roter Veltliner Fumberg bleiben bis zu acht Stunden auf der Maische, die Weine liegen anschließend für rund ein Jahr im Edelstahl auf der Feinhefe. Die große Reserve vom Grünen Veltliner Scheiben gibt es nur in hervorragenden Jahren, Maischestandzeit zwölf Stunden, sur lie mindestens zwanzig Monate im Stahltank. Die Weingärten liegen im Einflussbereich der Donau, das Kleinklima ist geprägt durch die Überlagerung warmer pannonischer Einflüsse und kühler Luft aus dem Waldviertel. Es bestimmt zusammen mit den mächtigen, kalkhaltigen Lössschichten, auf denen die Reben stehen, den Charakter der Weine. Dank der Fähigkeit dieses Bodens, Wasser gut zu speichern, ist Trockenstress selten ein Problem. Mit Brenner, Dorner, Scheiben und Fumberg verfügen die Reinbergers über Anteile an renommierten Lagen. Das Familienweingut ist Mitglied der Winzervereinigung „Weingüter Wagram“. Der Untergrund aus Löss ist selbst in den einfacheren Weinen zu erkennen, in den Reserven ist er prägend. So gesehen kann man ohne Weiteres von Terroirweinen sprechen, obwohl es dieser bescheidene Winzer nicht eigens betont. Ein weiteres gemeinsames Merkmal der aktuellen Serie ist ihr Trinkfluss. Und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis sowieso; genau genommen müsste man fast bei jedem Wein das Attribut „PLV“ vergeben.

Weine

FUNPLV
2019 Rosé
(ZW/CS) Attraktive Beerennote, Himbeeren, Walderdbeeren, Hauch Weichseln; sympathische Beerenfrucht, angenehme Säure, beschwingt, Prise Tannin, glockenklar, Beeren klingen nach.
Rotwein
Cuvée Rot
Schraubverschluss
2019 Malvasier
Klaräpfel, Prise Kräuterwürze, bisschen Banane; frische Äpfel, belebende Säure, zugänglich, sympathisches Mittelgewicht.
Weißwein
Frühroter Veltliner
Schraubverschluss
2019 Grüner Veltliner Wagram
Einnehmend mit zarter Würze und gelben Äpfeln; gelbe Äpfel und eine Prise Kräuter, zugängliche Säure, mittleres Gewicht, attraktiver Preis.
Weißwein
Grüner Veltliner
Schraubverschluss
2019 Grüner Veltliner Ried Feuersbrunner Brenner
Äpfel, Tropenfrüchte, zarte Würze, Lössboden zu erkennen; einige Substanz, süße Frucht, sanfte Säure, dennoch lebhaft, Frucht und zarte Würze klingen lange nach.
Weißwein
Grüner Veltliner
Schraubverschluss
2019 Roter Veltliner Wagram
Rote Beeren, rote Zitrusfrüchte und reife Äpfel; frisch, Äpfel und Sternfrucht, feiner Biss, lebhaft bei guter Substanz, fruchtbetontes Finale.
Weißwein
Roter Veltliner
Schraubverschluss
2019 Riesling Feuersbrunn
Glockenklare Pfirsichnote, frisch; herzhaft, knackige Pfirsiche, feines Säurespiel, mittleres Gewicht, Pfirsich im Nachhall.
Weißwein
Riesling
Schraubverschluss
2019 Roter Veltliner Lössterrassen Feuersbrunn
Ansprechend, dicht, Äpfel, rote Beeren; schließt nahtlos an, gelassen, sanfter Druck, feiner Fruchtschmelz, gute Länge, fruchtbetonter Nachhall.
Weißwein
Roter Veltliner
€€
Schraubverschluss
PLV
2019 Grüner Veltliner Rose Grün
Ansprechende Dichte, Blüten, Blütenhonig und gelbe Äpfel; feinkörnige Säure, Aromen wie im Bukett, lebhaft bei gutem Körper, zugänglich, dezente Würze und frische Frucht klingen nach. Feingliedrig.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2018 Riesling vom Gestein
Reife Pfirsiche, Aranzini, bodenstämmige Würze; guter Körper, Fruchtschmelz, viel reifer Pfirsich, zugängliche Säure, cremig, lang, Boden auch im Nachhall.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
PLV
2018 Grüner Veltliner Ried Felser Dorner Reserve
Kraftvoll, Datteln, heller Tabak, getrocknete Apfelspalten, Lössboden; schließt nahtlos an, sanfte Power, Schmelz vom Löss, zugängliche Säure, pfeffriges Finale, lang, Reserven.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
TIPP
2018 Roter Veltliner Ried Gösinger Fumberg Reserve
Vielschichtig, Lebkuchen, dunkle Blüten, Waldhonig und Kletzen, kündigt Kraft an; aromatisches Dacapo, sanfter Schmelz, körperreich, im langen Abgang und im Nachhall reife Tropenfrüchte sowie Dörrobst, Löss klar zu erkennen.
Weißwein
Roter Veltliner
€€€
Schraubverschluss
TIPP
2017 Grüner Veltliner Ried Felser Scheiben Große Reserve
Dicht, gelassen, kandierte Ananas, Honig, feine Gewürznoten, floral; stoffig, Tropenfrüchte à la Ananas, feinkörnige Säure, Blütenhonig, Prise Tannin, lebhaft, lang, feine Würze, mineralische Noten und exotische Früchte im Nachhall.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss