Weingut Tom Dockner
Traisental

Tom Dockner
3134 Theyern
Traminerweg 3

Wenn es um Kontinuität geht, was einen gleich-
bleibenden Qualitätslevel von Weinen betrifft, ist Thomas Dockner zweifellos ein Meister in dieser Disziplin. Jahr für Jahr stellt er uns seine kleine, aber feine Angebotspalette vor, und Jahr für Jahr versteht er es offensichtlich immer besser, die natürlichen Jahrgangsschwankungen in seinen Weinen auszugleichen. Freilich verfügt er über einige herausragende Lagen im Traisental, doch Ähnliches können auch andere Betriebe von sich sagen, die jedoch nicht immer mit der hier vorhandenen Gleichmäßigkeit aufwarten können. Das „Geheimnis“ seiner Erfolge ist eigentlich keines, denn wir treffen im Gespräch mit ihm auf genau jene Kriterien, die man auch bei den Kollegen vorfindet: naturnahe Bewirtschaftung der Weingärten und blitzsaubere Kellertechnik. Aber vermutlich macht er doch den einen oder anderen Schritt mehr, ist er da oder dort noch penibler unterwegs – schließlich ist es stets die Summe aller Bemühungen, die über Erfolg oder Miss-
erfolg entscheiden. Das Hauptaugenmerk im Weingut liegt – ganz in der Tradition des Traisentals – auf dem Grünen Veltliner, den wir in vier Varianten vorstellen können, einmal den jugendlich erfrischenden „Tom“, dann den Traisen-
tal-Klassiker vom Theyerner Berg sowie die beiden großartigen Veltliner aus den Rieden Pletzengraben und Hochschopf. Wunderschön auch die Rieslinge, sowohl der erfrischende Parapluiberg als auch sein generöser Vetter aus der Top-Riede Pletzengraben. Und nicht vergessen wollen wir einen exzellenten, mit dezenter Fruchtsüße ausgestatteten Traminer, so etwas wie ein Signature Wine des Betriebes.

Weine

2020 Grüner Veltliner Tom TR
Grüne und gelbe Äpfel, herb-würziges Sortenpfefferl, Grapefruits, Kräuter; pikanter Säure-Touch, klar gegliedert, sehr solide.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
PLV
2020 Grüner Veltliner Ried Theyerner Berg
Kalkig-
mineralisch, süßer Würztabak, Orangenschalen, Limonen; mittelgewichtig, substanziell; Sorte und Lage präzise abgebildet; Traisental-Klassiker.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€
Schraubverschluss
2020 Grüner Veltliner Ried Pletzengraben 1ÖTW
Baumrinde, Waldboden, Salbei, auch fruchtwürzige Aromen, weiße Birnen, Orangenzesten; zartes Gerbstoffnetz, mundfüllend, komplex bis ins lange Finish.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
TOP
2019 Grüner Veltliner Ried Hochschopf 1ÖTW
Vielschichtig, vornehm, Waldhonig, Zigarrenkistl, süß-
pfeffrige Motive, auch Mangos und Melonen; mächtiges Fundament, stoffig, glockenklar und fein liniert; ausge-
wogen, mit Tiefgang und enormer Länge.
Weißwein
Grüner Veltliner
€€€
Schraubverschluss
FUN
2020 Riesling Parapluiberg
Stachelbeeren, grüne Ananas, Grapefruits, Mineralien; straffe Säure, stoffig, transparent und fein gemeißelt.
Weißwein
Riesling
€€
Schraubverschluss
TIPP
2019 Riesling Ried Pletzengraben
Dezenter Duft, weiße Pfirsiche, Baumblüten, später hochfeine Steinobstanklänge, auch Aranzini, zart mineralische Schichten; kraftvoll und doch fein geflochten, balanciert; Riesling-Grandseigneur.
Weißwein
Riesling
€€€
Schraubverschluss
2020 Gemischter Satz Tom
Renetten, Limonen, ein bisschen Melisse und Getreide; erfrischend knackig, leichtfüßig, saftig und trinkanimierend.
Weißwein
Gemischter Satz
€€
Schraubverschluss
2020 Traminer Ried Pletzengraben
Gelbe Teerosen, Kamelienblüten, Rosenholz, frucht- und extraktsüß, erinnert an Rosen-Confit, aber auch an Orangenzesten und Aroniabeeren; schmelzig, mild, mit nobler Rest-
süße und strukturgebendem Tannin.
Weißwein
Traminer
€€€
Schraubverschluss