Der Verkostungsmarathon zur Niederösterreichischen Landesweinprämierung 2024 ist geschlagen, die Sieger im härtesten Weinwettbewerb des Landes stehen fest. Landessieger in der Kategorie "PRÄDIKATSWEINE": Weingut Müller.

Leopold und Martin Müller © LWmedia, Leonardo Ramirez

944 Weinbaubetriebe aus Niederösterreich haben über 6.303 Weine in 24 Kategorien eingereicht. Die Fachjury verkostete strikt anonym (verdeckt) und kommissionell alle Weine. Daraus wurden 184 Finalisten erkoren und in einem weiteren Kostdurchgang die 24 Landessieger ermittelt.

In der Kategorie "PRÄDIKATSWEINE" wurde das Weingut Müller von Krustetten (Kremstal) als Landessieger 2024 prämiert.

Riesling Trockenbeerenauslese 2023 Ried Leiten
Jugendlicher „Riesling-Held“ mit fruchtig-reduktiver Frische; Süße und elegantes Säurespiel weisen in eine spannungsgeladene Zukunft.

Weingut Müller
Hollenburger Straße 12
3508 Krustetten