Beim 2. Rosé-Cup des deutschen Portals „Gourmetwelten“ wurden Rosés renommierter Winzer aus Deutschland und Österreich blind verkostet. Strehn, Steininger und Bründlmayer waren die Erfolgreichsten aus Österreich.

In Österreich hält das Weingut Steininger im deutschen Wettbewerb seine Ausnahmestellung. Der 2020 Merlot Rosé erhält 93 Punkte und ist damit der Österreich-Sieger. Die für Merlot typischen Noten von Beerenfrüchten kommen in diesem spritzigen Rosé besonders zur Geltung, da sie nicht von Tannin überdeckt werden, so die Fachjury. Einen „beerenintensiven Kraftlackl“ nennt das Weingut diesen selbst. Immer wieder liegt Steininger auch in der großen Vinaria Rosé-Verkostung im Spitzenfeld.

Eine Neuentdeckung für die deutschen Kollegen – nicht für Vinaria Leser - ist das Weingut Strehn im Burgenland, die Kollektion des Jahres aus Österreich in dieser Verkostung. Nicht nur bildschöne Labels und originelle Titel wie Elefant im Porzellanladen betören alle Sinne. „Im Nachhinein betrachtet war Rosé schon immer DAS Thema in unserem Leben“ erzählen die Strehns: „Rosé ist ein Weinstil, der ein unglaublich starkes, modernes Lebensgefühl vermittelt. Gute Qualität natürlich vorausgesetzt."

Das Weingut Willi Bründlmayer brilliert mit der Brut Rosé Reserve, dem „Besten Sekt aus Österreich“. 93 Punkte erreichte der fruchtbetonte, cremige Sekt mit feiner Perlage und würzigen Hefenoten, dessen elegante Säure und mineralische Noten ihm eine angenehme Vielschichtigkeit am Gaumen verleihen.

Mit Bründlmayer und Steininger gehen die beiden Kategoriesieger nach Langenlois im Kamptal. Höchst erfolgreich in dem Wettbewerb waren zudem die Weingüter Piriwe und Toni Hartl (beide Thermenregion), Malat und Nigl (beide Kremstal) und Gernot Heinrich (Gols).

Bester Rosé-Wein in Deutschland ist der 2020 Rosé der Weinmanufaktur Oekonomierat Johann Geil Erben. Die Rosé-Cuvée aus hochwertigen Rebsorten wie Spätburgunder und Sankt Laurent überzeugt mit komplexen Aromen von roten Früchten und einer überraschenden Opulenz. Mit 94 Punkten der Spitzenreiter.

 

Rosé-Wein Österreich Top-5

Weingut Steininger       2020 Merlot Rosé   Niederösterreich 93,2
Weingut Strehn              2020 Der Elefant im Porzellanladen   92,8
Weingut Piriwe               2019 Thermenregion 92,8
Weingut Steininger        2020 Zweigelt Rosé Niederösterreich 92,4
Weingut Heinrich         2020 naked rosé  Burgenland 92,4

 

Rosé-Sekt Österreich Top-5

Weingut Bründlmayer   Brut Rosé Reserve Sommelier Edition 92,8
Weingut Malat            2016 Brut Rosé            92,6
Weingut Toni Hartl        2019      PETNAT Rosé     91,8
Weingut Steininger        2018      Cabernet Sauvignon Rosé 91,8
Weingut Nigl                2020 Rosé     91,6

 

Sonderpreise 2021

Kollektion des Jahres Österreich: Strehn - Burgenland
Kollektion des Jahres Deutschland: Maibachfarm - Ahr
Best buy: Louis Guntrum mit 2020 Rose km482

 

Rosé-Wein Deutschland Top-7

Oekonomierat Johann Geil      2020 Rose Gutswein Rheinhessen     93,6
Maibachfarm                               2020 Blanc de Noir     Ahr        93,0
Martinshof                                    2019 Cuvée Rosé        Rheinhessen     92,8
Ernst Bretz                                   2020 Blanc de Noir Spätburgunder Rheinhessen     92,6
Reinhardt                                     2020 Rosé      Pfalz      92,6
Herzog von Württemberg        2020 Rosé  Gutswein Württemberg 92,6
Wurm                                            2020 Lorcher Rosé Rheingau             92,6

 

Jetzt im VINARIA VORTEILSANGEBOT

2020 Merlot Rosé, Weingut Steininger, Langenlois (Niederösterreich)
6 Flaschen 0,75 L im Vinaria Vorteilsangebot um nur € 59,90 inkl. Versand in Österreich

Sekt Brut Rosé Reserve, Weingut Willi Bründlmayer
6 Flaschen 0,75 L im Vinaria Vorteilsangebot um nur € 135,60 inkl. Versand in Österreich

Bestellungen an angebote@vinaria.at

Meisterwinzer Willi Bründlmayer © Weingut Bründlmayer
Karl und Eva Steininger © Robert Herbst
Kollektion des Jahres in Österreich: Patrick, Pia und Andy Strehn (v.l.) © Weingut Strehn