Romantischer und schöner lässt sich die Adventzeit nicht erleben – auch mit 2-G: am 4. und 5., am 11. und 12. sowie am 18. und 19. Dezember 2021 präsentieren sich die Innenhöfe von Schloss Dürnstein beim Wachauer Advent als stimmungsvolles Weihnachtsland.

Weihnachtliche Mitbringsel findet man beim Wachauer Advent Schloss Dürnstein. © LWmedia, Leonardo Ramirez

Es leuchtet, knistert und duftet wieder im romantischen Innenhof von Schloss Dürnstein, der einen zauberhaften Rahmen für den Wachauer Advent bietet. Die idyllische Burgruine funkelnd im Hintergrund, die Donau liegt den Besuchern zu Füßen, das Stift in Sichtweite. Zum sechsten Mal bereits versetzt allein die eindrucksvolle Kulisse die Besucher des Wachauer Advent im Schloss Dürnstein sofort in beste vorweihnachtliche Stimmung.

Aber nicht nur das Umfeld ist beeindruckend, auch das Angebot macht den Wachauer Advent zu einer besonderen Veranstaltung im ganzen Dezember. Denn im Schloss Dürnstein gibt’s an den drei Wochenenden nur das Allerbeste: Den besten Punsch und den würzigsten Glühwein, die herrlichsten Schmankerln und das feinste Gebäck und natürlich die tollsten Geschenkideen für das Fest.

Ein verführerischer Duft nach frischen Maroni, Feuerflecken, Barbecue-Smoker und heimischem Fischeintopf durchzieht den Innenhof, überall locken leckere Weihnachtsbäckereien oder Kletzenbrot. Aber nicht nur an den Ständen im Hof des Schlosses kann man genießen, all die Schmankerln kann man ja auch mit nach Hause nehmen! Rohmilchkäse oder Kaspressknödel oder frische und geräucherte Bio-Fische, Spezialitäten von der Wachtel, Pestos oder wunderbare Edelbrände, Liköre und Marmeladen oder Kletzenbrot und knusprig frische original Wachauer Laberl.

Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk ist, wird beim Wachauer Advent im Schloss Dürnstein garantiert fündig. Da gibt’s neben kulinarischen „Mitbringseln“ auch Alpakaprodukte, kreative Geschenke aus Filz und Keramik oder Weinskulpturen. Bei Familie Eder vom Christbaumhof aus Senftenberg kann man sich den regionalen Christbaum für den Heiligen Abend gleich aussuchen oder auch nach Hause liefern lassen.

Programm:

  • Turmbläser in den Höfen von Schloss Dürnstein
  • Kutschenfahrt im Fiaker, jede volle und halbe Stunde (14 bis 19 Uhr)
  • Kinderprogramm
  • Brief an das Christkind
  • Kunsthandwerk
  • Ausstellung im Stift Dürnstein (13.00 bis 18.00 Uhr)
  • Schifffahrt zum Wachauer Advent Schloss Dürnstein (jeweils Samstag)

Mit der MS Mariandl zum Wachauer Advent in Dürnstein!
Wachauer Adventfahrten mit dem Donauschiff MS Mariandl
am 4., 11. und 18. Dezember 2021
Abfahrt Krems: 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr | Abfahrt Dürnstein: 14 Uhr, 16 Uhr, 18.30 Uhr
Tickets hier vorreservieren.

Informationen zu Covid-19:
Aus heutiger Sicht wird für die Veranstaltung die 2-G-Regel gültig sein. Das heißt, man benötigt den Nachweis für eine zugelassene Impfung oder den Status "genesen". Die Veranstaltung verfügt über ein umfangreiches Covid-Präventionskonzept und über einen Covid-Beauftragten.
 

Wachauer Advent Schloss Dürnstein
4. & 5. Dezember, 11. & 12. Dezember, 18. & 19. Dezember 2021
jeweils 13 bis 20 Uhr
In den Höfen von Schloss Dürnstein. Eintritt frei!

Tipp: Besuchen Sie nach dem Adventmarkt den Grill-Heurigen im Küffer Keller in Dürnstein!

Bester Punsch und bester Glühwein! Hausgemacht! © LWmedia, Leonardo Ramirez
Romantische Kutschenfahrt im Fiaker, jede volle und halbe Stunde! © Kremser Fiaker
Mit dem Schiff zum Wachauer Advent, jeweils samstags! © MS Mariandl