Magazin
nach Interessen filtern

nach Interessen filtern









Juan Amador, Österreichs einziger 3-Sterne-Chef, ist Markenbotschafter von Krug und serviert Anfang Juli ein spezielles Gourmetmenü mit Blüten und Krug Champagner © Krug

Krug Champagner- & Blütenmenü bei Juan Amador, nur kurze Zeit

Das Champagnerhaus Krug ruft “Krug x Flower” zum saisonalen Thema aus und einige der besten Köche der Welt – allesamt auch Krug Ambassadors - kreieren exklusive Pairing-Menüs. In Wien macht das 3-Sterne-Chef Juan Amador exklusiv von 3. bis 6. Juli 2024.

mehr
2023, Schilcher Klassik WST, Weingut Weber © Weingut Weber

Vinaria Weintipp

Weintipp der Woche von Vinaria Chefredakteur Peter Schleimer: 2023, Schilcher Klassik WST, Weingut Weber, St. Stefan-Lestein.

mehr
Der Langenloiser Spitzenwinzer Fred Loimer stellte einen der drei höchstdekorierten Weine der Decanter World Wine Awards in London. © Jürgen Schmücking

Decanter World Wine Awards: 3 x Platin, 16 x Gold für Österreich

Die Decanter World Wine Awards (DWWA) in London zählen zu den umfangreichsten und vielleicht härtesten Weinwettbewerben der Welt. In diesem Jahr gab es 3 x Platin und 16 x Gold für Österreich, dazu zahlreiche Silber- und Bronzemedaillen.

mehr
Großartige Weinmacher und Riesling Fans: Franz-Josef Gritsch (links) hat mit seinem Kalkofen-Engagement die Steillage im Spitzer Graben neu belebt; Ulrich Mell von Bassermann-Jordan gilt als einer der besten Önologen Deutschlands. © Weingut FJ Gritsch, www.bassermann-jordan.de

Kalkofen: Riesling-Lagenmatch Österreich-Deutschland

Sowohl das Wachauer Weingut Franz-Josef Gritsch als auch das deutsche Weingut Bassermann-Jordan aus der Pfalz haben einen Premium-Riesling aus der Lage Kalkofen. In Spitz an der Donau kam es zum freundschaftlichen Duell.

mehr
Der Boden macht’s aus: die geologischen Eigenschaften aller österreichischen Weinrieden sind ab sofort auf riedenkarten.at zu finden. © POV, Robert Herbst

Der Stein unter dem Wein: Geologie-Infos auf riedenkarten.at

Weinfans wissen, wie wichtig der Boden für den Wein ist. Auf der Website riedenkarten.at finden sie nun die geologischen Eigenschaften aller österreichischen Wein-Einzellagen (Rieden) – ein weltweites Novum.

mehr
Die Winzer der Champagne sollen bis 2025 im Pflanzenschutz komplett Herbizid frei arbeiten. Nächster Schritt: totales Glyphosat-Verbot in den Zwischenreihen. © CIVC, Michel Guillard

Champagne am Weg zum Herbizid-Verbot

Nächster Schritt am Weg, die Champagne komplett Herbizid frei zu machen, ist das Verbot zwischen den Rebzeilen den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosatzu spritzen.

mehr
Sloweniens einziges 3-Sterne-Restaurant ist die Hiša Franko von Küchenchefin und Patronne Ana Roš (rechts). © Guide Michelin Slovenia

Michelin Slowenien: Wieder 3 Sterne für Ana Roš

Der Guide Michelin Slovenia 2024 listet 63 Restaurants auf, vier mehr als im Vorjahr. Das Hiša Franko mit Küchenchefin Ana Roš an der Spitze verteidigt seine Bestnote von drei Sternen, auch das Restaurant Milka von David Žefran verteidigt seine beiden Sterne.

mehr
Hanni Rützler ist eine der anerkanntesten Trendfoscherinnen in Sachen Food und Gastronomie, legt in ihren Food Reports die Ess- und Genusstrends der Zukunft dar. © Zukunftsinstitut, Thomas Kamenar

Food Report ortet visionäre Köche: wilder, jünger, lässiger

Hanni Rützler ist eine im deutschen Sprachraum hochanerkannte Trendforscherin in Sachen Ernährung und Lifestyle. In ihrem aktuellen Food Report 2025 analysiert die Expertin, worauf es künftig ankommt; wohin die Trends gehen und was sich Gäste und Kosumenten erwarten von Handel und Gastronomie.

mehr
Col Solare im Bundesstaat Washington ist für seine exzellenten Cabernet Sauvignons bekannt, wurde nun zur Gänze von Marchesi Antinori übernommen. © Col Solare

Antinori mit voller Kriegskasse schlägt in USA zu!

Kaum ein Monat vergeht ohne neue Rekord- oder Expansionsmeldungen des toskanische Familienunternehmens Marchesi Antinori, der größten privaten Weingutsgruppe Italiens. Diesmal schlagen die Antinoris dank prall gefüllter Kriegskasse wieder einmal an der US-Westküste zu.

mehr
Der Infinity-Pool mit Panoramablick in den Wiener Danube Flats, die 2025 eröffnet werden. Samt Lifestyle Hotel A by Adina. © Rendering: TFE Group

An der Wiener Reichsbrücke eröffnet erstes A by Adina Hotel

Eine neue Lifestyle Hotelmarke zieht nach Europa und wird ihr erstes Haus im Jahr 2025 an der Wiener Reichsbrücke eröffnen: das A by Adina Hotel wird dann Teil des Komplexes Danube Flats, direkt an der Donau.

mehr
Der grüne Bunker in Hamburg St. Pauli beherbergt auch das Hotel Reverb by Hard Rock. © RIMC

Einmalig: das neue Bunker Hotel in Hamburg

Der Feldstraßenbunker am Heiligengeistfeld in Hamburg-St. Pauli (Deutschland) kann ab Ende Juni 2024 besucht und bestiegen werden. Am 5. Juli 2024 steht dann die Eröffnung an – inklusive Hard Rock Hotel, Restaurant, Bar, Café, Rock Shop, Bergpfad und Dachgarten.

mehr
© ÖWM / WSNA

Die neue Vinaria Ausgabe ist da!

Mit der neuen Vinaria Ausgabe 03/2024 genussvoll in den Weinsommer starten! Das neue Heft ist eben erschienen, am gutsortierten Kiosk und im Abo bequem per Post ins Haus, purer Weingenuss.

mehr
Großes Kino in Illmitz zur Jahrgangspräsentation von Spitzenwinzer Gerhard Kracher (Mitte) mit Stargast & Starkoch Wolfgang Puck (3.v.r.). © Weinlaubenhof Kracher

Jubiläum & Jahrgangspräsentation von Gerhard Kracher

Schon Tradition hat die Jahrgangspräsentation von Österreichs Süßweinlegende Gerhard Kracher auf seinem Weingut in Illmitz, dem Weinlaubenhof. Diesmal wurde gleich in einem Aufwaschen das 65-jährige Jubiläum gefeiert. Prominentester Gratulant: Hollywood-Starkoch und Kracher-Fan Wolfgang Puck.

mehr
2023 Domäne Gobelsburg Rosé NÖ, Weingut Schloss Gobelsburg © Weingut Schloss Gobelsburg

Vinaria Weintipp

Weintipp der Woche von Vinaria Chefredakteur Peter Schleimer: 2023 Domäne Gobelsburg Rosé NÖ, Weingut Schloss Gobelsburg.

mehr
Studiengangsleiter Marcus Wieschhoff (links) mit Studierenden und Rektor Gernot Hanreich (3.v.l.), Weinbauverbands-Geschäftsführerin Verena Klöckl (3.v.r.) und Wein Burgenland Geschäftsführer Christian Zechmeister (2.v.r.). © ben-huber.at

20 Jahre Weinmarketing-Studium der FH Burgenland

Sommer, Strehn, Mariel, Pasler, Bayer und viele mehr. Die aktuelle Winzer-Generation im Burgenland und darüber hinaus hat eines gemeinsam: sie sind Absolventen des Masterstudiengangs Internationales Weinmarketing der FH Burgenland. Den Studiengang gibt es seit 20 Jahren in Eisenstadt.

mehr